Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das James Bond Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 26. Mai 2013, 16:12

Benno-Imn: Meine James Bond 007 Collection

Hallo Zusammen,

ausgehend von meinem Thread http://www.razyboard.com/system/morethre…-5680944-0.html
hier die derzeitige Auflistung meiner Modelle:


Aktuelle Fotos, ggf. mit Beschreibung, folgen.
Viele Grüße
Benno-Imn

=> Benno-Imn: Meine James Bond 007 Collection

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Benno-Imn« (4. Dezember 2016, 14:43)


2

Sonntag, 26. Mai 2013, 17:18

James Bond 007 jagt Dr. No / Dr. No

Hallo Zusammen,

los gehts mit einem von sechs Fahrzeugen aus der www.jamesbondautos.de Collection:
Dem Sunbeam Alpine von GE Fabbri aus James Bond jagt Dr. No (DN).

Das ist eines der wenigen Modelle, das ich nicht modifiziert habe.
Viele Grüße
Benno-Imn

=> Benno-Imn: Meine James Bond 007 Collection

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Benno-Imn« (4. Dezember 2016, 14:44)


3

Donnerstag, 30. Mai 2013, 14:03

Liebesgrüße aus Moskau / From Russia With Love

Hallo Zusammen,

weiter geht's mit einem von 14 Corgi-Modellen, dem Chevrolet Truck aus FRWL:

  • Beim LKW habe ich vorne und hinten die Kennzeichen ergänzt.
  • Das Modell befindet sich auf einer Bodenplatte aus der Collection (59 Moonraker).
  • Bestückt habe ich es mit den beiden Figúren aus Thunderball.
  • Das Blumenbett habe ich aus kleinen Perlen erstellt.
  • Bilder sind vom Film abfotografiert und stellen die Verfolgungs-Szene mit dem Helicopter dar.
Viele Grüße
Benno-Imn

=> Benno-Imn: Meine James Bond 007 Collection

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Benno-Imn« (4. Dezember 2016, 14:45)


4

Samstag, 1. Juni 2013, 12:25

Goldfinger

Hallo Zusammen,

hier das zweite Corgi-Modell; es handelt sich um eine limitierte 1:43 Auflage des Aston Martin DB 5:

  • In den DB5 mit drehbaren Nummernschildern, Schutzschild, roten Reifenschlitzern und Maschinengewehr habe ich auf dem Schleudersitz eine alte Original-Figur (Baddy) gesetzt.
  • Der GF Aston Martin steht im 1. Diorama der Collection.
Viele Grüße
Benno-Imn

=> Benno-Imn: Meine James Bond 007 Collection

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Benno-Imn« (4. Dezember 2016, 14:45)


5

Donnerstag, 13. Juni 2013, 20:40

Feuerball / Thunderball

Hallo Zusammen,

bei meinem dritten Corgi-Modell handelt sich wieder um einen Aston Martin DB5, diesmal in 1/36:

  • Dieses 1:36 Modell hat im Gegensatz zu den Vorgängern auch Reifenschlitzer.
  • Natürlich hat es auch das Schutzschild, Maschinengewehre und den Schleudersitz, aber wie alle großen Modelle keine drehbaren Nummernschilder.
  • Die Bond-Figur habe ich durch einen Sean Connery aus der Collection von Feuerball und den schwarzen durch einen blauen Baddy ersetzt.
  • Der DB5 steht auf der passenden Platte aus der Collection (6 TB) , auf der ich auch die Wasserwerfer befestigt habe.
Viele Grüße
Benno-Imn

=> Benno-Imn: Meine James Bond 007 Collection

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Benno-Imn« (4. Dezember 2016, 14:46)


Kronsteen

James Bond Club Deutschland - SPECTRE Nr. 005

  • »Kronsteen« ist männlich

Beiträge: 4 281

Registrierungsdatum: 17. Mai 2013

  • Nachricht senden

6

Samstag, 15. Juni 2013, 15:42

Wollte nur mal schreiben, dass ich Deine Bilder und Texte immer gerne anschaue bzw. lese!

Großes Kompliment für Deine Arbeit! :thumbup:
"Wer ist schon Bond im Vergleich zu Kronsteen?!"

7

Sonntag, 16. Juni 2013, 11:53

Vielen Dank.

Apropos "Bilder und Texte":
Zu den einzelnen Modellen hab ich für alle auch die Begleithefte aus der Collection.
Tw. hab ich verschiedene Hefte zusammengeklebt.
Zu NSNA gibts ja leider kein Heft. Da werd ich mir mal was einfallen lassen, wenn ich das Motorrad vollende ...

Zu allen 24 Filmen hab ich zumindest die Programm-Hefte.
Viele Grüße
Benno-Imn

=> Benno-Imn: Meine James Bond 007 Collection

8

Sonntag, 16. Juni 2013, 12:54

Wollte nur mal schreiben, dass ich Deine Bilder und Texte immer gerne anschaue bzw. lese!

Großes Kompliment für Deine Arbeit! :thumbup:

Dem schließe ich mich an! ;)


Weitermachen, Benno! :D

9

Sonntag, 16. Juni 2013, 13:31

Weitermachen, Benno! :D
Mach ich. :)
Zu NSNA gibts ja leider kein Heft. Da werd ich mir mal was einfallen lassen, wenn ich das Motorrad vollende ...
Dabei kannst mir ja helfen - ich komm zu gegebener Zeit auf Dich zu! :D
Viele Grüße
Benno-Imn

=> Benno-Imn: Meine James Bond 007 Collection

10

Dienstag, 18. Juni 2013, 11:07

Weitermachen, Benno! :D
Mach ich. :)

Sehr schön! :)

Zu NSNA gibts ja leider kein Heft. Da werd ich mir mal was einfallen lassen, wenn ich das Motorrad vollende ...
Dabei kannst mir ja helfen - ich komm zu gegebener Zeit auf Dich zu! :D

Kein Problem. ;) Schreib mir eine PN! :D

11

Sonntag, 23. Juni 2013, 15:41

Man lebt nur zweimal / You Only Live Twice

Hallo Zusammen,

das vierte Corgi-Modell ist kein Fahr-, sondern ein "Flugzeug", der Gyrocopter "Little Nelly"
und befindet sich in einem komplett selbst zusammengestellten Diorama:

  • Das Modell hat abschießbare Raketen und am Steuerknüppel sitzt Sean Connery.
  • Schaukasten von Schuco (damit die Flügel in die ansonsten perfekte Vitrine passen und in unterschiedliche Richtungen zeigen, habe ich das Scharnier eines Rotors gedreht).
  • 007 Aufkleber aus der Collection.
  • Bilder aus YOLT (Bond fliegt über den Vulkan und wird von den Helikoptern verfolgt).
  • Adaptierte Rückseite der Collection.
Viele Grüße
Benno-Imn

=> Benno-Imn: Meine James Bond 007 Collection

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Benno-Imn« (4. Dezember 2016, 14:47)


12

Sonntag, 23. Juni 2013, 20:11

...und wieder eine tolle Umsetzung deinerseits. :thumbup:

13

Dienstag, 25. Juni 2013, 22:33

Danke ... und das ist nicht das aufwändigste Werk. Das kommt bald.
Davor aber noch ein un- sowie ein leicht verändertes Modell.
Viele Grüße
Benno-Imn

=> Benno-Imn: Meine James Bond 007 Collection

14

Dienstag, 25. Juni 2013, 22:59

Keine Ursache. ;)

Bin schon auf deine nächsten Veröffentlichungen gespannt.

15

Mittwoch, 26. Juni 2013, 21:58

Im Geheimdienst Ihrer Majestät/ On Her Majesty's Secret Service

Hallo Zusammen,

nun das zweite unveränderte Modell aus der Collection, den Aston Martin DBS aus OHMSS:
Viele Grüße
Benno-Imn

=> Benno-Imn: Meine James Bond 007 Collection

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Benno-Imn« (4. Dezember 2016, 14:48)


16

Freitag, 28. Juni 2013, 18:05

Diamantenfieber/ Diamonds Are Forever

Hallo Zusammen,

mein drittes Diorama aus der Collection habe ich leicht modifiziert - den Mustang Mach 1 aus DAF, :

  • Das Auto habe ich gedreht und mit einem durchsichtigen Plastikeck auf die Seitenräder gestellt.
  • Hintergrund stellt die Szene dar, in der Bond mit Tiffany aus der Sackgasse flieht.
Viele Grüße
Benno-Imn

=> Benno-Imn: Meine James Bond 007 Collection

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Benno-Imn« (4. Dezember 2016, 14:48)


17

Freitag, 28. Juni 2013, 23:12

Schaut hübsch aus! :thumbup:

18

Donnerstag, 4. Juli 2013, 10:15

Leben und sterben lassen / Live And Let Die

Hallo Zusammen,

hier nun mein fünftes Corgi-Modell, das ich aufwändig bearbeitet habe: Der Leyland R. T. Double Decker Bus aus LALD:

  • Doppeldecker mit abnehmbaren Dach
  • Passende Vitrine von Schuco
  • Quartzsand für den Boden
  • Stilisierte Brücke (Modelleisenbahn-Zubehör) und Warnschild
  • Bond und Solitaire
  • 007 Aufkleber aus der Collection
  • Bilder aus Leben und Sterben lassen
  • Adaptierte Rückseite der Collection aus LALD
Für dieses Projekt habe ich einen etwas umfangreicheren Aufwand betreiben müssen, um das Diorama nach meinen Vorstellungen hinzubekommen.
Insbes. eine passende Unterführung zu finden, stellte sich als nicht so einfach heraus. Um das abgerissene Dach schön sichtbar zu machen, habe ich die Brücke durchsichtig belassen.
Die beiden Figuren sind aus der Collection (ich glaube den 16 Lotus aus TSWLM). Diese in den Bus zu bekommen war nicht so ganz einfach. Zunächst mußte ich vorsichtig das Zwischendach abhebeln. Danach konnte ich die Frontverglasung oben einschneiden, um zum Fahrersitz zu gelangen. Bond mußte leider an den Gliedmaßen etwas leiden, um ihn in die enge Fahrerkabine zu bekommen. Bei Solitäre war's zwar einfacher, dafür mußte aber auf die Haltestange und die Heckscheibe - wobei im Film keine Scheiben vorhanden sind - geachtet werden. Es hat alles wunderbar geklappt und man sieht nichts davon, daß der Omnibus umgebaut wurde.
Eigentlich verfolgt ein Polizeiauto in diesem Moment den Bus, aber die Motorräden ein paar Sequenzen vorher haben mir so gut gefallen und passen optisch besser ins Dio, daß ich mir die künstlerische Freiheit genommen habe, leicht zu modifizieren.
Viele Grüße
Benno-Imn

=> Benno-Imn: Meine James Bond 007 Collection

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Benno-Imn« (4. Dezember 2016, 14:50)


Kronsteen

James Bond Club Deutschland - SPECTRE Nr. 005

  • »Kronsteen« ist männlich

Beiträge: 4 281

Registrierungsdatum: 17. Mai 2013

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 4. Juli 2013, 10:41

Wow, klasse Sache! Schaut toll aus! :thumbup:
"Wer ist schon Bond im Vergleich zu Kronsteen?!"

James

Agent 007033

  • »James« ist männlich

Beiträge: 127

Registrierungsdatum: 7. Juni 2013

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 4. Juli 2013, 10:52

Ich habe das Corgi-Modell auch, aber in Deinem Diorama kommt es 100mal besser zur Geltung. Super!!
Life's a Blast... even when you're different. :thumbsup:

"you dirty double-crossin limey fink, these god-damned diamonds are phoneys" X(