Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das James Bond Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

JaBo

Agent

  • »JaBo« ist männlich
  • »JaBo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 30. Mai 2013

  • Nachricht senden

1

Freitag, 19. Juni 2015, 17:23

Besuch in London zum Filmstart

Hallo,

als vor 3 Jahren Skyfall in London Premiere hatte habe ich die Auftritte auf dem roten Teppich am Fernsehen/youtube verfolgt. Damals entstand der Wunsch beim nächsten Bondfilm dabei zu sein.

Ich stelle mir vor, am Premierenabend am Roten Teppich zu stehen und später/am nächsten Tag den Film zin London im Original zu sehen.

Habt ihr das schon gemacht (z.B. bei Skyfall). Gibt es dazu Reiseangebote oder muss alles selbst organisiert werden?

Wann steht der Premierentermin sicher fest (Skyfall wurde m.W. verschoben)?

Läuft der Film nach der Premiere am selben Abend auch in anderen Kinos oder erst (wieviele) Tage später an?

Wäre für Infos dankbar.

Gruß

JaBo
Der beste Agent zum 2. Advent (Werbung RTL für DAD) :dance:

stromberg

MI6 Staff

Beiträge: 410

Registrierungsdatum: 20. Januar 2014

  • Nachricht senden

2

Freitag, 19. Juni 2015, 18:26

Obacht, im Folgenden kommen viele "Wahscheinlichs" und "Vermutlichs" vor. Es lässt sich einfach nicht zweifelsfrei vorhersagen. Meine Aussagen basieren auf Erfarungen mit den letzten drei Premieren.

- Spezielle Reiseangebote wir es höchstwahrscheinlich nicht geben. Dazu dürfte die Nachfrage aus Deutschland nicht groß genug sein, als dass sich ein Veranstalter auf ein Va-banque-Spiel einlässt. Da musst Du alles selber regeln. Der endgültige Termin wird vermutlich im August, spätestens aber im September feststehen (bzw. bekannt gegeben werden), der Ticketverkauf (wenn es welche im freien Verkauf gibt) wird kurz darauf anlaufen, und meist sind die Dinger innerhalb kürzster Zeit weg (ein, zwei Stunden). Da hilft nur eines: Augen auf, Ohren auf, schnell sein und Glück haben. Die Bond-Premieren sind eigentlich immer eine Benefizveranstaltung für irgendeine Wohltätigkeitsorganisation, oft bekommt man die Tickets dann über diese Organisation (wo man u.U. Mitglied sein muss), höchstwahrscheinlich aber nicht über eine der sonst üblichen Vorverkaufsstellen. Preis könnte zwischen 30 und 50 Pfund liegen, kann aber auch teurer werden.

- Es kommt darauf an, wo die Premiere stattfindet. Skyfall war Royal Albert Hall (wegen des 50er Jubiläums). Da gäbe es dann wieder einige tausend Tickets, was die Chancen erhöht. Allerdings weiß ich, dass in dem Zeitraum, in der die Premiere vermutlich(!) stattfindet, die RAH an fünf Abenden von Bob Dylan bespielt wird. Ist also möglich, dass das Ding schlichtweg nicht frei ist. Falls es nicht die Albert Hall wird, findet die Sache höchstwahrscheinlich wie sonst üblich im Odeon Leicester Square statt. Wahrscheinlich werden dann auch wieder die beiden anderen Kinos dort am Platz mit einbezogen (was das erwartbare Kartenkontingent erhöht), aber sicher ist das nicht. Falls das passiert, wird man aber mit Sicherheit nur Tickets für diese beiden Kinos bekommen. Das Odeon Leicester Square ist dann für die Prominenz reserviert. Nichtsdestotrotz, wenn es so ist, wie bei den letzten drei Malen, wird man auch als normaler Zuschauer zumindest über Teile des roten Teppichs gehen. Natürlich ist es auch möglich, dass man eine völlig andere Örtlichkeit wählt, aber da fehlen mir die Erfahrungswerte.

- Außen am roter Teppich stehen kostet nix. Frühzeitig da sein und einen guten Platz sichern. Gute Nerven mitbringen. Unbedingt vorher aufs Klo gehen. :D
Diese Variante hat den Vorteil, dass Du zwar den Film bei der Premiere nicht siehst, dafür aber die Stars. Wenn Du ein Ticket hast und also selber über den Teppich und mit ins Kino reingehst, sind (zumindest bei der Odeon-Variante) die Chancen eher gering. Und auch wenn Du ein Ticket ergattern solltest: frühzeitig da sein.

- Ob der Film am selben Abend noch anläuft ist nicht wirklich vorhersagbar. Bei CR gab es danach Mitternachtspremieren, bei QoS bin ich nicht sicher (glaube aber dass Ja), bei Skyfall musste man tatsächlich zwei Tage bis zum regulären Kinostart warten. Alles ist möglich. Aber was auch immer in dieser Richtung passiert: frühzeitig Tickets online reservieren.
Mr Stromberg is a very busy man. His time is precious.

3

Sonntag, 21. Juni 2015, 16:14

Sehr ausführlich und alles korrekt. :-)

Dass es nach der Red Carpedt Premiere (die entweder am Dienstag oder Mittwoch vorm Kinostart stattfindet) noch für London extre frühe Vorstellungen gibt, z.B. schon am Donnerstag, glaube ich nicht.
Man wird wohl bis Freitag vormittag warten müssen.

Bei SKYFALL gab es Tickets zur Weltpremiere im freien Verkauf für 50 Pfund bzw. 75 Pfund (je nach Sitzplatz).
Da aber wie gesagt Bob Dylan vom 20. bis 25. Oktober in der RAH spielt, wird die Premiere dort nicht stattfinden.

Sollte der UK-Start vom 23. Oktober auf den 6. November verschoben werden, dann wird die Weltpremiere natürlich auch erst am 3. oder 4. November stattfinden.

Das Odeon Leicester Square ist mit hoher Wahrscheinlichkeit der Premierenort.
Bei QOS fand die parallel zum Premiere ein Screening als Teil des London Film Festivals statt. Das findet dieses Jahr allerdings viel früher statt. Daher würde ich nicht davon ausgehen, dass die anderen beiden Kinos am Leicester Square auch mit einbezogen werden. Ich befürchte, die Premiere selbst wird dieses Mal wirklich nur für die geladenen Gäste möglich sein.

Wenn man einen guten Platz am Roten Teppich haben möchte, sollte man so um die Mittagszeit (12 Uhr) spätestens da sein. Die ersten Promis tauchen dann meist zwischen 17:00 und 17:30 auf, und die Premiere im Saal beginnt um 19:30. Lohnt sich auf jeden Fall. Denn man hat mindestens 2 Stunden lang eine Menge zu gucken.

stromberg

MI6 Staff

Beiträge: 410

Registrierungsdatum: 20. Januar 2014

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 21. Juni 2015, 22:11

Na, ich weiß nicht. Man hat gute Erfahrungen damit gemacht, die Fans bei den Premieren "mitzunehmen". Das Screening im Odeon West End war zwar im Rahmen des Festivals, nichtsdestotrotz sind wir (wenn Du Dich erinnerst) trotzdem über den "Red Carpet"-Bereich reingegangen, im Prinzip war das eine Veranstaltung. Überrascht hatte mich vor Ort, dass das Empire dann ebenfalls mit im Boot war. Am Ende also wieder über drei Kinos verteilt, genau wie bei CR. Irgendwas wird's sicher geben, möglicherweise bekommen wir mal wieder 'ne Royal Command Performance, und dann geht es sicher wieder mit drei Kinos. Die Queen war bei CR selbst da, bei QoS waren's die beiden Prinzen (ein Gekreische auf dem Leicester Square als kämen die Beatles :D ) und bei SF Charles und sein Rotweiler. Lisbeth wäre also mal wieder dran...

So luxuriös wie in der Albert Hall wird es aber vermutlich nicht werden, so eine Nummer lässt sich am Leicester Square wegen der örtlichen Gegebenheiten nicht wirklich aufziehen. Andererseits kann ich mir nicht vorstellen, dass sie einen derartigen Aufwand mit diesem Film betreiben, und sich dann am Ende mit einer "Mini-Premiere" abgeben.

Wir werden sehen. Ich halte es immer noch für möglich, dass sie eine ganz andere Location aus dem Hut zaubern.
Mr Stromberg is a very busy man. His time is precious.

Kristatos

MI6 Staff

Beiträge: 168

Registrierungsdatum: 26. Mai 2013

  • Nachricht senden

5

Samstag, 27. Juni 2015, 23:43

Eines ist sicher: Zum jetzigen Zeitpunkt ist fast nix sicher.

So wie es aktuell nach der Aussage der Sony UK ausschaut, ist das Releasedatum am 23.10. in Großbritannien.

Demnach dürfte die Premiere zwischen dem 19. und 21.10. stattfinden. Da die Royal Albert Hall ab dem 20.10 besetzt ist, kann man davon ausgehen, dass die Premiere am Leicester Square stattfindet. In welcher Ausgestaltung und Größenordnung ??? Es erscheint mir aber sinnvoll, wenn man eh wieder den ganzen Platz absperren muß, wegen einer Royal Highness, das man dann auch wieder eine zeitgleiche Premiere in 2 bis 3 Kinos macht. Ich erwarte dieses Mal eigentlich in alter Tradition William und Kate bei der Premiere. Das würde eigentlich gut passen.

stromberg

MI6 Staff

Beiträge: 410

Registrierungsdatum: 20. Januar 2014

  • Nachricht senden

6

Freitag, 17. Juli 2015, 17:12

Da hätten wir doch auch schon die ersten Infos. Offizielle Pressemitteilung von SONY (nichts genaues weiß man jetzt trotzdem noch nicht):

Zitat

ALBERT R. BROCCOLI’S EON PRODUCTIONS, METRO-GOLDWYN-MAYER STUDIOS,
AND SONY PICTURES ENTERTAINMENT
ANNOUNCE WORLD PREMIERE AND UK RELEASE DATE FOR “SPECTRE”: MONDAY, 26 OCTOBER

LONDON, July 17, 2015 - Albert R. Broccoli’s EON Productions, Metro-Goldwyn-Mayer Studios, and Sony Pictures Entertainment are delighted to announce that the World Premiere for SPECTRE will take place in London on Monday, October 26, 2015.
For the first time ever, the film will open on the same night at cinemas across the UK and Ireland, giving audiences the opportunity to be the first in the world to see the hugely-anticipated 24th film in the James Bond franchise.
Following the World Premiere and release in the UK and Ireland, SPECTRE will begin its rollout in territories around the world. The film will release in the US on November 6, 2015.
Mr Stromberg is a very busy man. His time is precious.

JaBo

Agent

  • »JaBo« ist männlich
  • »JaBo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 30. Mai 2013

  • Nachricht senden

7

Freitag, 17. Juli 2015, 20:00

Geht doch

Das sind doch schon mal gute Infos. Am Tag der Premiere startet der Film auch in anderen Kinos.
Sieht so aus als reicht es am Montag nach London zu fahren, am (nicht auf) rotem Teppich stehen, warten bis alle drin sind und dann ein Kino finden wo der Film "etwas" später anfängt. Dienstag wieder zurück.
Naja, doch noch ein paar Hürden (wo ist der rote Teppich, wo läuft danach noch der Film, welches Hotel...)

Gruß optimistischer JaBo
Der beste Agent zum 2. Advent (Werbung RTL für DAD) :dance:

Kronsteen

James Bond Club Deutschland - SPECTRE Nr. 005

  • »Kronsteen« ist männlich

Beiträge: 4 288

Registrierungsdatum: 17. Mai 2013

  • Nachricht senden

8

Freitag, 17. Juli 2015, 20:56

Da ich einige Leute kennen, die rüberfahren wollen und bereits gebucht haben, bin ich gespannt, ob es den richtigen Zeitraum getroffen hat. Die Erwrtungen gingen ja eher in Richtung 23.10., und z.B. Kristatos' Reaktion klang wenig begeistert...
"Wer ist schon Bond im Vergleich zu Kronsteen?!"

9

Freitag, 17. Juli 2015, 21:53

Da wir jetzt mit dem 26.10. einen offiziell bestätigten Termin für die Weltpremiere (+ UK- und Ireland Release) kann man was planen.

Wir haben vor zur Weltpremiere noch London zu fliegen. Müssen zu diesem Zeitraum frei bekommen und Flug und Hotel buchen.

stromberg

MI6 Staff

Beiträge: 410

Registrierungsdatum: 20. Januar 2014

  • Nachricht senden

10

Freitag, 17. Juli 2015, 22:39

Da ich einige Leute kennen, die rüberfahren wollen und bereits gebucht haben, bin ich gespannt, ob es den richtigen Zeitraum getroffen hat. Die Erwrtungen gingen ja eher in Richtung 23.10., und z.B. Kristatos' Reaktion klang wenig begeistert...


In allen Ankündigungen war bisher vom 23. die Rede. Dass Sie es dann erst am darauffolgenden Montag machen, damit war nicht zu rechnen. Ich würde mal tippen, wer jetzt tatsächlich schon gebucht hat, ist eine Woche zu früh in der Stadt (es sei denn, er/sie hat für zwei Wochen geplant/gebucht). Interessantes Detail übrigens: in der Royal Albert Hall ist für diesen Tag bisher noch keine Veranstaltung angekündigt...
Mr Stromberg is a very busy man. His time is precious.

JaBo

Agent

  • »JaBo« ist männlich
  • »JaBo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 30. Mai 2013

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 22. Juli 2015, 21:20

Flug gebucht, Hotel und Kino fehlt noch

Da die Flüge fast stündlich teurer wurden habe ich jetzt schon mal die Flüge (hin am 26.10, zurück am 27.10) gebucht.
Jetzt fehlen noch die Kinokarten und ein Hotel.
Hotel ich noch kein Problem, aber Kinokarten sind nicht zurzeit nicht machbar.
Ich muss nun herausfinden wo und wann (Uhrzeit) die Premiere stattfindet um dann eine Kinokarte bestellen für eine spätere Vorstellung (damit ich vorher am roten Teppich alles erleben kann).
Würde mich über Infos/Kontaktadressen usw zum Thema freuen.

Gruß
JaBo
Der beste Agent zum 2. Advent (Werbung RTL für DAD) :dance:

12

Donnerstag, 23. Juli 2015, 20:00

Da die Flüge fast stündlich teurer wurden habe ich jetzt schon mal die Flüge (hin am 26.10, zurück am 27.10) gebucht.
Jetzt fehlen noch die Kinokarten und ein Hotel.
Hotel ich noch kein Problem, aber Kinokarten sind nicht zurzeit nicht machbar.
Ich muss nun herausfinden wo und wann (Uhrzeit) die Premiere stattfindet um dann eine Kinokarte bestellen für eine spätere Vorstellung (damit ich vorher am roten Teppich alles erleben kann).
Würde mich über Infos/Kontaktadressen usw zum Thema freuen.

Gruß
JaBo

Für dein Vorhaben kannst du dir das Geld für ein Hotel sparen und gleich in der Abflughalle vom Flughafen schlafen!
Das ist doch reiner Wahnsinn. Warum nicht gleich einen Kurztrip nach London planen? Ich plane bereits mit 4 - 5 Tagen Aufenthalt. Muss nur noch in dieser besagten Woche frei bekommen. Dann steht dem Vorhaben nichts mehr im Wege.


Die Premiere wird vermutlich im ODEON am Leicaster Square stattfinden. Die Stars und Royals werden im Zeitraum von 17:30 bis ca. 19:30 Uhr auf dem roten Teppich zu bewundern sein. Danach verschwinden sie im Kino...

Der 26.10. wäre in der Royal Albert Hall noch frei. Für Skyfall hatten sie ein IMAX Kino eingebaut.



Sowas passiert nicht über Nacht und ist auch nicht über Nacht wieder abgebaut. Für die Events in der Liste wird auch eine bestimmte Vorbereitungszeit benötigt.

Programmkinos werden in der Regel 2 - 3 Wochen vorher die Spielzeiten für den Film in der Premierenwoche online stellen, damit man Plätze reservieren oder Karten kaufen kann.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DanielWroughtonCraig« (23. Juli 2015, 20:07)


13

Dienstag, 28. Juli 2015, 21:50

Flug und Hotel für 5 Tage London sind gebucht! So steht dem Besuch der Weltpremiere nichts mehr im Weg. Noch ein bisschen Sightseeing und ein Kinobesuch im BFI-IMAX oder im ODEON (je nach Verfügbarkeit) ist eingeplant. 8)

Kronsteen

James Bond Club Deutschland - SPECTRE Nr. 005

  • »Kronsteen« ist männlich

Beiträge: 4 288

Registrierungsdatum: 17. Mai 2013

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 28. Juli 2015, 21:52

Sehr schön!! :) Was meint Ihr, wann ist die deutsche Premiere in Berlin?
"Wer ist schon Bond im Vergleich zu Kronsteen?!"

15

Dienstag, 28. Juli 2015, 22:20

Sehr schön!! :)

Ich freu mich schon drauf. :D
Wir haben ein tolles 4 Sterne Hotel mit guter Verkehrsanbindung gefunden. Wenn schon, dann stilvoll wohnen und nicht in so einem fensterlosen Easyhotel oder anderen Spelunken in der City.


Was meint Ihr, wann ist die deutsche Premiere in Berlin?

Bei Skyfall war die Deutschlandpremiere 2 Tage vor dem offiziellen Filmstart.

16

Montag, 7. September 2015, 20:06

Spectre wird im BFi-IMAX in London geguckt! Heute Morgen die Tickets gekauft. :thumbup:

stromberg

MI6 Staff

Beiträge: 410

Registrierungsdatum: 20. Januar 2014

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 16. September 2015, 11:34

Gerade angekündigt: es wird die Royal Albert Hall




SPECTRE has been selected for The Cinema and Television Benevolent
Fund’s (CTBF) Royal Film Performance 2015. The World Premiere will be
attended by Their Royal Highnesses, The Duke and Duchess of Cambridge
and Prince Harry and will take place on 26 October at the Royal Albert
Hall in London.

The World Premiere will also be attended by the film’s leading actors
Daniel Craig, Christoph Waltz, Léa Seydoux, Ben Whishaw, Naomie Harris,
David Bautista, Monica Bellucci, and Ralph Fiennes. The cast will also
be joined on the red carpet by director Sam Mendes and producers Michael
G. Wilson and Barbara Broccoli, vice patrons of the CTBF.

Producers Michael G. Wilson and Barbara Broccoli commented, “We are
honoured that Their Royal Highnesses, The Duke and Duchess of Cambridge
and Prince Harry will attend the Royal Film Performance of SPECTRE and
delighted the CTBF will be the beneficiary of the event.”
Mr Stromberg is a very busy man. His time is precious.

stromberg

MI6 Staff

Beiträge: 410

Registrierungsdatum: 20. Januar 2014

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 16. September 2015, 13:51

Und hier dann die Infos, wie man an Tickets für die Veranstaltung kommt. Es wird keine Karten im freien Verkauf geben, man bekommt nur welche, wenn man CTBF-Supporter ist (das kostet Minimum 25 Pfund pro Jahr).

Zitat

SPECTRE is the Royal Film Performance - 26 October 2015

Mon 26 Oct 2015

The CTBF are delighted to announce that the World Premiere of the 24th James Bond adventure, SPECTRE, has been selected for The CTBF Royal Film Performance™ 2015

The event will take place at The Royal Albert Hall on 26 October 2015.
Further information on this year's RFP will be released soon. Check back regularly for updates, or follow us on Twitter and Facebook. Find out more about SPECTRE by visiting www.007.com


TICKETS
Tickets for The Royal Film Performance™ via The CTBF are initially available to CTBF Supporters only (CTBF Friends are not eligible), and are subject to a ballot to ensure a fair allocation of tickets.

Please note that there is limited availability and the purchasing of tickets is not guaranteed. A maximum of 4 tickets can be requested.

How to apply
1. Email events@ctbf.co.uk with subject 'RFP Supporter tickets ballot'
2. Provide your contact details, Supporter Level and number of tickets requested.
3. Review your details before you send as we cannot accept amends after submission.

If successful, you’ll be assigned further details to complete your tickets purchase by a given date. Any tickets not purchased by that date will be released for sale.

Please note that we can only accept one ballot application per Supporter and your application will be validated against our Supporter records.
http://www.ctbf.co.uk/event.php?e=37
Mr Stromberg is a very busy man. His time is precious.