Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das James Bond Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Havanna

MI6 Staff

  • »Havanna« ist männlich

Beiträge: 233

Registrierungsdatum: 4. Januar 2015

  • Nachricht senden

641

Dienstag, 8. Mai 2018, 16:50

Und vergiss nicht, dass der HSV in dem Fall dann auch nach zweimal 90 Minuten unterirdischen Fußball gegen Kiel dann durch ein Eigentor gewinnt und nächstes Jahr wieder dabei ist.

Ich kann deine Gefühle gegenüber dem HSV sowas von nachvollziehen, denn ich teile sie. Seit Jahren betteln Mannschaft und Führungsstab um den Abstieg und jedes Jahr ziehen sie den Kopf gerade noch so buchstäblich in der letzten Minute, unverdient und against all odds ihren Kopf aus der Schlinge. Dafür feiern sie sich mit ihrer Bundesligauhr, dem Dino-Gespräch und bei jeder Rettung so, als wenn sie mit 5:0 gegen Real Madrid die Champions League gewonnen hätten.
Ja, ihr habt ein tolles Stadion, eine tolle Stadt und einen Investor, der euch die Millionen schenkt und ihr schafft es Jahr für Jahr NICHT abzusteigen, darauf kann man wirklich stolz sein! :rolleyes:

Wenn es am Samstag wirklich soweit sein sollte und der HSV runter muss, dann ist das für mich der fünfschönste Moment, den ich als Fan im Vereinsfußball bisher erlebt habe und der erste, der nichts mit meinem (ersten) Herzensverein zu tun hat.

Mister Bond

Felix Leiter

Beiträge: 1 222

Registrierungsdatum: 26. Mai 2013

  • Nachricht senden

642

Dienstag, 8. Mai 2018, 20:55

Ich finde es ist eine Farce mit dem HSV und deshalb finde ich es gleichzeitig lustig. Ganz ehrlich, die anderen sind halt dümmer als der HSV.
Wolfsburg ist doch auch blamabel. Seit 9 Spieltagen stehen die mit ihren 30 Punkten festgewachsen. Das ist auch sauschwach. Der FC hat nichts mehr zu verlieren, bei Wolfsburg liegen die Nerven blank, ein Kölner Sieg in Wolfsburg ist für mich sehr realistisch. Kommt drauf an was der HSV macht. Gladbach hat doch nur theoretische Chancen auf Platz 7. Das machen die Frankfurter schon, da Stuttgart in München nichts mehr holen wird.

ollistone

Consigliere

  • »ollistone« ist männlich

Beiträge: 944

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

643

Mittwoch, 9. Mai 2018, 10:40

Und vergiss nicht, dass der HSV in dem Fall dann auch nach zweimal 90 Minuten unterirdischen Fußball gegen Kiel dann durch ein Eigentor gewinnt und nächstes Jahr wieder dabei ist.


:D

Ich fürchte auch, so wird's kommen.

Je näher der letzte Spieltag rückt, um so pessimistischer werde ich, dass Wolfsburg diesen einen blöden Punkt holt. Sind die selbst dafür zu dusselig? Kommen wieder einmal alle unwahrscheinlichen Fälle zusammen? Da kann man nur auf nervenstarke Gladbacher hoffen.

Spree

Bondforumswissenschaftlicher Forscher & Mitglied der QOS-Splittergruppe

  • »Spree« ist männlich

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 25. Mai 2013

  • Nachricht senden

644

Mittwoch, 9. Mai 2018, 23:29

Aber gerne doch! Jederzeit wieder.
Und bei aller Zustimmung bzgl. des HSV, wohler ist mir nicht beim Gedanken, dafür die Wolfsburger in der Liga zu haben.

I never left!

ollistone

Consigliere

  • »ollistone« ist männlich

Beiträge: 944

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

645

Montag, 14. Mai 2018, 10:06

Hurra, es ist vollbracht! :headbang:

Jetzt dürfen sie meinetwegen auch wieder aufsteigen.