Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 418.

Freitag, 4. August 2017, 07:38

Forenbeitrag von: »TheSilencer«

R. I. P.

Robert Hardy (91) ist gegangen

Freitag, 21. Juli 2017, 07:44

Forenbeitrag von: »TheSilencer«

R. I. P.

Andrea Jürgens (50) ist gegangen Chester Bennington (41, Linkin Park) ist gegangen

Montag, 17. Juli 2017, 12:30

Forenbeitrag von: »TheSilencer«

R. I. P.

George A. Romero (77) ist gegangen Martin Landau (89) ist gegangen

Mittwoch, 28. Juni 2017, 11:35

Forenbeitrag von: »TheSilencer«

Schlagzeilen zu BOND XXV

Wie ich schon öfters an anderen Stellen erwähnte, fand ich die Produktionszeit vor einem Bond meistens unterhaltsamer als die PR für den Film, wenn alles in trockenen Tüchern ist. Auch diese Gerüchte bespaßen mich. Ein Bond-Universum? Für mein Verständnis wäre das schon vorher zum Scheitern verurteilt, weil es niemanden interessieren dürfte, wie Moneypenny ausgebildet wurde oder was Felix Leiter dolles in den USA treibt. Uns sicherlich, aber das breite Publikum? Wohl kaum. Dem einzigen Projekt, ...

Freitag, 20. Januar 2017, 10:44

Forenbeitrag von: »TheSilencer«

Stirb Langsam-Reihe

Zitat von »ordonezhelen« Schön inszenierte Action, mehr Positives fällt mir zu dem Spektakel nicht ein Original: Zitat von »ollistone« Schön inszenierte Action, mehr Positives fällt mir zu dem Spektakel nicht ein. Is' das'n Bot oder ein Idiot? Hat er im Spectre Location Thread mit Santanas Beitrag auch schon gemacht.

Montag, 12. Dezember 2016, 10:56

Forenbeitrag von: »TheSilencer«

"James Bond" wurde angeblich (...) von Ian Fleming nur geklaut

Dokumentation enthüllt: "James Bond" wurde angeblich von einer Autorin erfunden und von Ian Fleming nur geklaut von Björn Becher ▪ Sonntag, 11. Dezember 2016 - 10:05 Muss die James-Bond-Entstehungsgeschichte umgeschrieben werden? Laut einer neuen Dokumentation hat Ian Fleming nämlich seine Geschichte von der Autorin Phyllis Bottome geklaut... Von der Autorin Phyllis Bottome ist schon lange bekannt, dass sie großen Einflusss auf James-Bond-Erfinder Ian Fleming hatte. Bottome gründete in den 1920e...

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 10:52

Forenbeitrag von: »TheSilencer«

Kinostart

Ich habe den Überblick verloren zwischen all' dem Craig-macht's-Craig-macht's-nicht. Gibt es derzeit überhaupt ein offiziell anvisiertes Startjahr?

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 10:47

Forenbeitrag von: »TheSilencer«

Bondfilm-Anschauthread #3

Spectre auf BR, Erstsichtung meines Steelbooks. Hat ein wenig Federn gelassen und gefiel mir nicht mehr wie im Kino, aber bleibt immer noch weit vor SkyFall. 1. OHMSS 284 2. CR 275 3. TLD 262 4. DAD 251 5. TSWLM 248 6. LTK 235 7. QOS 234 8. FYEO 232 9. DAF 226 9. YOLT 226 11. FRWL 224 12. LALD 219 13. GF 216 14. AVTAK 215 15. MR 213 15. TB 213 17. OP 205 18. SF 199 19. GE 197 20. TWINE 192 21. TND 190 22. DN 189 23. TMWTGG 175 24. NSNA 140 25. SP 65 26. CR `67 41

Mittwoch, 7. September 2016, 13:56

Forenbeitrag von: »TheSilencer«

Grüße aus Absurdistan

40 ist das neue 18. Sach' ich ja immer. Muhammad ( 18 ) ist glücklich. Das wäre ich auch, wenn ich Idioten finden würde, die mir das abnehmen ...

Donnerstag, 18. August 2016, 08:59

Forenbeitrag von: »TheSilencer«

Die Zeit nach Daniel Craig...

Und wieder ein kleines Häppchen: Daniel Craigs neue Serie "Purity" würde Dreharbeiten von neuem "James Bond" wohl doch nicht im Wege stehen von Dominik Haag ▪ Montag, 15. August 2016 Wohl kaum ein Film-Franchise lässt die Gerüchteküche regelmäßig so hochkochen wie „James Bond“. Nach dem Ausstieg von Daniel Craig und Geschichten um diverse mögliche Nachfolger, wird nun wieder über den alten Bond gesprochen. Viermal stand Daniel Craig als Nachfolger von Pierce Brosnan als britischer Geheimagent vo...

Donnerstag, 18. August 2016, 08:51

Forenbeitrag von: »TheSilencer«

zuletzt gesehene Filme

Zitat von »JamesBond« SAW 1-7 Teil 1 ist für mich immer noch der beste der Serie. Da sich die gesamte Handlung in einem Raum abspielt. Ich bin gespannt auf Teil 8 der im Herbst 2017 erscheint. Da Teil 7 doch irgendwie nie abgeschlossen war. Nur wieso dieser nach 7 Jahren erst erscheint, ist fraglich. Teil 1 bis 3 sind genial, wenngleich die Auflösung aus Teil 1 sicherlich nie getoppt werden kann. Was danach kam, gehörte zur Serie, war aber nicht allzu prickelnd. Die Besucherzahlen gingen kontin...

Dienstag, 16. August 2016, 13:49

Forenbeitrag von: »TheSilencer«

Aktivitäten im Forum / Attraktivität des Forums

Hey. Es ist Urlaubszeit. Außerdem: ich habe mich mal wieder hierher verirrt und zwei belanglose Beiträge geschrieben. ZWEI. Z - W - E - I. Will jetzt ja nicht angeben, aber mit dem hier sind es fette drei.

Montag, 15. August 2016, 13:52

Forenbeitrag von: »TheSilencer«

zuletzt gesehene Filme

Ghostbusters (2016/ 3D/ Kino) So lange hat der Streifen gebraucht, bis er fertig war. Und dann kommt nur der teuerste Fan-Film der Welt dabei heraus. Das Ergebnis ist eine Handvoll Spaß, die als wohlige Erinnerung an Jugendtage funktioniert - spätestens wenn das originale Ghostbuster-Thema ertönt. Aber zum Blockbuster reicht's dann nicht. Die bemühten Cameos sind leider unterirdisch schlecht. Liebte man die Originale, verzeiht man es schmallippig lächelnd. Ansonsten ist's irgendwie als trifft ma...

Montag, 15. August 2016, 13:38

Forenbeitrag von: »TheSilencer«

Star Trek

Kann es sein ... unter Umständen ... eventuell ... möglicherweise ... daß Simon Peggy da mal ganz gehörig bei SkyFall Spoiler "Schaut, was Ihr aus mir gemacht habt, jetz' gibt's Rache!" oder so und Mars Attacks Spoiler schlechte Musik als Alien-Killer geklaut hat? Als halbseidener Trekkie gefiel mir der Film. Des neuen (Film-)Stoffs wegen. Aber so richtig überrascht hat mich nichts. Unterm Strich könnte man sagen, daß man sich auf die Gesichter der Reboot-Crew verlassen und auf eine innovative S...

Donnerstag, 14. Juli 2016, 06:36

Forenbeitrag von: »TheSilencer«

R. I. P.

(pic by Felix Rachor) Miriam Pielhau ist gegangen ...

Dienstag, 12. Juli 2016, 09:04

Forenbeitrag von: »TheSilencer«

R. I. P.

(Pic by picture alliance/ dpa) Martina Servatius ist gegangen ...

Dienstag, 12. Juli 2016, 08:55

Forenbeitrag von: »TheSilencer«

R. I. P.

(pic by ZDF/ Götz Brandt) Jana Thiel ist gegangen ...

Montag, 27. Juni 2016, 06:34

Forenbeitrag von: »TheSilencer«

R. I. P.

Ich glaube, George strebte nie nach "Weltruhm". Er komprimierte sein Können in hiesigen Formaten und bekam dadurch Anerkennung, die ihm völlig ausreichte. Seine Traumrolle - sein Vater Heinrich George - hat er sich 2013 von der Seele gespielt. Mehr als grandios. Deutschland hat einen weiteren seiner Besten verloren.

Montag, 20. Juni 2016, 09:29

Forenbeitrag von: »TheSilencer«

R. I. P.

pic by Matt Goldberg "Star-Trek"-Star: Schauspieler Anton Yelchin stirbt bei Autounfall

Dienstag, 31. Mai 2016, 13:07

Forenbeitrag von: »TheSilencer«

Die Zeit nach Daniel Craig...

Zitat von »ollistone« Notwendiger erscheint mir, dass Purvis & Wade aufhören. Au ja! Das hat mittlerweile so einen Inzuchtcharakter. Nicht umsonst bleibt Casino Royale eines der genialsten Bond-Drehbücher. Hätten Patrick und Spongebob die Dialoge alleine geschrieben, hätten wir einen der langweiligsten Filme präsentiert bekommen. Habe sowieso nie kapiert, warum Babsi an den beiden nach der Brosnan-Ära festhielt.