Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 78.

Mittwoch, 1. November 2017, 01:42

Forenbeitrag von: »Sam Trautman«

Die 15 Lieblings-Serien

Seit ich Hannibal gesehen habe, alle drei Staffeln, muss ich meine Liste abändern. Sie ist definitiv meine neue Lieblingsserie. Unfassbar und empfehle ich jedem zu gucken.

Mittwoch, 1. November 2017, 01:40

Forenbeitrag von: »Sam Trautman«

Ben Hur 2016

Wobei ich sagen muss das mir das Remake mit Denzel Washington mit Abstrichen gefallen hat. Gibt ein paar nervige Charaktere und der Film kommt nicht an das Original heran aber ich bin froh das mal wieder ein Beitrag zu Western Genre in den Kinos erschienen ist.

Freitag, 20. Januar 2017, 00:04

Forenbeitrag von: »Sam Trautman«

Ben Hur 2016

Timur Bekmambetow ( Wächter der Nacht ) verziert sein Remake des gleichnamigen Klassikers mit Charlton Heston nur mit großen Adjektiven, bleibt es aber schuldig diese mit Inhalt und vor allem Emotionen zu füllen. Das finale Duell der Brüder ( Jack Hutson, Toby Kebbell ) ist weit weniger Spannend als das Sandburgen kaputt hauen von Rosberg und Hamilton im gleichen Jahr. Und die sind noch nicht mal Stiefbrüder wie Judah Ben Hur und Messala. Wenn im Wüstensand von Jerusalem die Hälse brechen, die P...

Sonntag, 1. Januar 2017, 21:49

Forenbeitrag von: »Sam Trautman«

Rob Zombies Halloween (2007) Kritik von Sam

Den Killer meinte ich damit nicht per se sondern das es so dargestellt wird. Ist das gleiche wie bei Jaws auch, wenn du dich an die erste Szene mit dem Opfer zurück erinnerst. Warum kann Zombie nicht davon weg kommen und ohne diese Moral einen geilen Slasher zusammen zimmern. Meine Kritik bezog sich darauf das Zombie was neues erschaffen will aber am alten Konsens kleben bleibt. Wirklich neu ist das ganze nicht, deshalb auch mein Spruch mit "der alte scheiß im neuen Gewand".

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 02:22

Forenbeitrag von: »Sam Trautman«

Rob Zombies Halloween (2007) Kritik von Sam

Rob Zombies Halloween Rob Zombie präsentiert der Post-Carpenter-Generation den alten Scheiß im neuen Gewand. Zombies Remake des gleichnamigen Films aus dem Jahre 1978 mag zwar an der Oberfläche glänzen, vor Blut triefen und mit bösen Worten um sich schlagen aber er sprengt nicht das prüde konservative Bild Amerikas. Zombie rationalisiert sogar die Suspense. Jene Eigenheit welches das Genre seit Beginn an in sich trägt. Horror ohne Horror. Den neuen Halloween schauen fühlt sich so etwa an wie zwe...

Samstag, 24. Dezember 2016, 21:27

Forenbeitrag von: »Sam Trautman«

Stirb Langsam-Reihe

Ja zur Weihnachtszeit muss man eigentlich die Filme schauen. Meine Reihenfolge wäre: 01 Die Hard 2 02 Die Hard 03 Die Hard 3 DIe anderen Streifen sind nur noch grottig, von daher hab ich in meinem Kopf verankert das es nur diese Drei Teile gibt.

Montag, 19. Dezember 2016, 00:01

Forenbeitrag von: »Sam Trautman«

Jack Reacher 2 - Kino Kritik von Sam

Jack Reacher ( Tom Cruise ) kehrt erneut auf die große Leinwand zurück und boxt sich irgendwo zwischen Patch Work Family Story und redundanten Verfolgungs Jagten durch New Orleans. Edward Zwick versucht erst gar nicht den ersten Teil mit mehr Action, mehr Spannung oder einem kniffligeren Fall zu übertreffen. Was nicht als Kompliment gemeint ist. Er nutzt den Bekanntheitsgrad der neuen Actionfigur Jack Reacher und die natürliche Neugier des Blockbuster Guckers. Durch einen geschickt montierten Tr...

Donnerstag, 31. März 2016, 00:14

Forenbeitrag von: »Sam Trautman«

Steve Jobs (Danny Boyle 2015)

Steve wollte nicht dass seine Produkte geöffnet werden können. Niemand solle an das Innenleben seiner schmucken Geräte gelangen. Das Privileg ans Innenleben zu dürfen soll nur wenigen zu teil werden. Spezielles Werkzeug, so erfahren wir zu Anfang des ersten Akts sei von Nöten. Steve Jobs, so legt es uns Danny Boyles Biopic, über einen der einflussreichsten Männer unserer Zeit nahe, war ebenso gestrickt wie seine Produkte. Nur wenigen war es vergönnt sein Innenleben zu erleben. So bleibt das End ...

Sonntag, 14. Februar 2016, 23:30

Forenbeitrag von: »Sam Trautman«

Man lernt nie aus - Nancy Meyers. Mit Robert De Niro

Film (2015) Man lernt nie aus ist eine US-amerikanische Filmkomödie mit Robert De Niro, Anne Hathaway, Nat Wolff und Adam DeVine in den Hauptrollen. Er kam am 24. September 2015 in die deutschen Kinos. Wikipedia Erscheinungsdatum: 24. September 2015 (Brasilien, Südkorea) Regisseurin: Nancy Meyers Musik von: Theodore Shapiro Kamera: Stephen Goldblatt Cutter: Robert Leighton Kritik "Wir brauchen mehr Zeit miteinander, wo wir wach sind." Man lernt nie aus von Nancy Meyers ( Liebe braucht keine Feri...

Dienstag, 26. Januar 2016, 06:52

Forenbeitrag von: »Sam Trautman«

Black Mass mit Johnny Depp

Johnny Depps Stirnglatze erzählt uns mehr über Black Mass, als Regisseur Scott Cooper in zähen zwei Stunden Laufzeit. Jene vorhandene bzw. nicht vorhanden Haarpracht des Deppen zeichnet sich durch kahle Stellen aus, geschmückt mit vereinzelten überlebenden Haaren, die nicht der Glatze zum Opfer fielen. Und genau das verkörpert Black Mass, der nunmehr dritte Streich des Regisseurs. Vereinzelt blitzen überragende Szenen auf, gepaart mit dem immer noch vorhandenen Können des Hauptdarstellers, doch ...

Freitag, 22. Januar 2016, 02:30

Forenbeitrag von: »Sam Trautman«

zuletzt gesehene Filme

Dann erging es dir dann ja wie mir dachte du hast das abwertend gemeint deswegen hab ich nochmal nachgehagt.

Donnerstag, 21. Januar 2016, 22:53

Forenbeitrag von: »Sam Trautman«

Grüße aus Absurdistan

Sehe ich , es gab einfach keine Oscar reife Rassismus Thema, kann ich nur unterschreiben.Leistungen. Genauso wie deine Meinung zum

Donnerstag, 21. Januar 2016, 04:44

Forenbeitrag von: »Sam Trautman«

Knock Knock von Eli Roth

Kinderquatsch mit Kevin. So langsam muss man sich ernsthaft Sorgen machen um die Freunde von Quentin Tarantino. Erst schmiert Robert Rodriguez ( Predators ) in filmische Untiefen ab dann rutscht ihm Knock Knock Regisseur Eli Roth gleich hinter. Knock Knock ist sowas wie die Kinderversion von Filmen wie "The Loved Ones" oder "Funny Games". Weder schafft es Eli Roth aber den Spiegel der Sozialkritik zu finden, den Funny Games Regisseur Michael Haneke so gerne zeigte noch wird Knock Knock richtig f...

Mittwoch, 20. Januar 2016, 01:29

Forenbeitrag von: »Sam Trautman«

zuletzt gesehene Filme

Warum Kopfschüttel wegen der Bären Szene? Wie sie gemacht wurde oder wegen den Verletzungen?

Mittwoch, 20. Januar 2016, 01:28

Forenbeitrag von: »Sam Trautman«

The Revenant

Sorry sorry, ich hatte mich schon gewundert

Sonntag, 17. Januar 2016, 23:24

Forenbeitrag von: »Sam Trautman«

The Revenant

Hat den von euch niemand gesehen Freunde?

Freitag, 15. Januar 2016, 03:55

Forenbeitrag von: »Sam Trautman«

The Revenant

Von Gonzales Inarritu mit Leonardo diCaprio und To mHardy Leonardo DiCaprio im symbolischen Clinch mit Hollywood. Im Kampf um Anerkenung und den verdammten Goldjungen... Alejandro G. Inarittu´s ( Birdman ) bemerkenswerteste Szene in The Revenant ist wohl Hugh Glasses ( Leonardo DiCaprio ) wilden Todeskampf mit einem gereizten Braunbären. Nicht weil diese brachiale Szene einem den Atem raubt und man niemals auf die Idee kommen könnte, dieser Kampf wäre nicht echt. Nein, die Szene spiegelt so in e...

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 00:55

Forenbeitrag von: »Sam Trautman«

Kritik: Southpaw von Antoine Fuqua

Southpaw (2015) 12 | 124 min | Action, Drama, Sport | 20 August 2015 (Germany) Director: Antoine Fuqua Writer: Kurt Sutter Stars: Jake Gyllenhaal, Rachel McAdams, Oona Laurence Here comes the Pain. Jake Gyllenhaal ( Nightcrawler ) erlebt den Rock Bottom seines Lebens und macht für den Zuschauer die Reise in den Abgrund erfahrbar, fühlbar, schmerzhaft. Southpaw entfaltet über die gesamte Länge des Films eine zerstörerische Kraft, die sich im titelgebenden Southpaw Billy Hope bündelt, die ihn brut...

Donnerstag, 3. Dezember 2015, 00:20

Forenbeitrag von: »Sam Trautman«

Heilige Kuh 2015/16 - Qualifikationsgruppe 2 von 4

Musste paar mal googeln Senior Guerra (SPECTRE) Hammond (OHMSS) - Kamran Shah (TLD) Rosika Miklos (TLD) Raphael (OHMSS)) Sharkey (LTK) Hamilton (LALD) Ernst Stavro Blofeld (FRWL, TB) Whisper (LALD) Johnny (GF) Slate (QOS) Col. Heller (LTK) Pola Ivanova (AVTAK) General Han (DAD) Lady Victoria Devon (MR) Rasmussen (LTK) Bill Tanner (FYEO) Dario (LTK) Yussef (QOS) Rubelvitch (TSWLM), FYEO, OP) Sylvia Trench (DN, FRWL) Mr. Solo (GF) Naomi (TSWLM) Bert Saxby (DAF) Miss Magda (OP) Kwang (LTK) Scheich ...

Sonntag, 25. Oktober 2015, 00:17

Forenbeitrag von: »Sam Trautman«

SPECTRE – Erste Reviews

@danielcc Wo da ´´drüben`` ???