Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 477.

Dienstag, 12. Dezember 2017, 20:04

Forenbeitrag von: »DrShatterhand«

Vorstellungsthread für Neulinge

Willkommen im Club!

Montag, 11. Dezember 2017, 21:33

Forenbeitrag von: »DrShatterhand«

zuletzt gesehene Filme

The Fly (1986) Der erste "Ab 18"-Film, den ich damals gesehen habe, bei dem ich auch schon 18 war. Die Informationen, die ich damals vor dem Kinostart bekommen hatte, machten mich neugierig, zumal ich Horrorfilmen schon damals einiges abgewinnen konnte. David Cronenberg, der Regisseur, war damals berüchtigt für gorige Filme (die ich damals aber nur vom Hörensagen kannte). Jeff Goldblum spielt den Wissenschaftler Seth Brundle, der an Teleportation arbeitet und es schafft, die Reporterin Veronica ...

Dienstag, 5. Dezember 2017, 20:44

Forenbeitrag von: »DrShatterhand«

zuletzt gesehene Filme

Zitat von »Django« Zitat von »DrShatterhand« Unterm Strich ein Film, der sich mit seinem Vorgänger problemlos messen kann, er ist immer wieder unterhaltsam. Da stimme ich Dir zu - eine gelungene Fortsetzung. Sie erreicht zwar nicht ganz das Niveau des ersten Teils, was allerdings auch nahezu unmöglich gewesen wäre. Die "Originalität" und "Klasse" der ersten beiden Teile hingegen konnte m.E. mit den weiteren Fortsetzungen - obwohl mitunter durchaus unterhaltsam - leider nie mehr erreicht werden....

Montag, 4. Dezember 2017, 21:16

Forenbeitrag von: »DrShatterhand«

zuletzt gesehene Filme

Die Hard 2 (1990) "They say lightning doesn´t strike twice - they were wrong", tönt es aus den Lautsprechern bei schwarzem Bildschirm. Dann sieht man, wie John McClane auf einem Flügel der 747 herumturnt, mit dem die Terroristen wegfliegen wollen. So begann der englische Trailer zu "Die Hard 2", der auf der Videocassette war, die ich damals erstanden habe. Im Kino zuvor hat mich der deutsche Trailer etwas verwirrt, weil Bruce Willis´ Synchronstimme völlig anders war als im ersten Film. Als der F...

Montag, 20. November 2017, 21:16

Forenbeitrag von: »DrShatterhand«

zuletzt gesehene Filme

Dann böte sich eine Neuverfilmung von "Tod auf dem Nil" an. Wenn ich mich recht entsinne, ist das neben "Mord im Orientexpress" der bekannteste und beliebteste Poirot-Film. Return of the Jedi (1983) Der Abschluss meiner Reise durch die originalen ersten drei "Star Wars"-Filme, erneut so, wie sie damals entstanden sind und gezeigt wurden. Kein Hayden Christensen in der Nähe, der hilft, das Ende mit Yoda, Obi-Wan und Anakin Skywalker kaputtzumachen. Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie die E...

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 17:32

Forenbeitrag von: »DrShatterhand«

zuletzt gesehene Filme

Dracula: Prince of Darkness (1966) Dieser Film folgte "Horror of Dracula" bzw. setzt an dessen Ende an. Um dies zu verdeutlichen, lässt man ihn mit dem Endkampf zwischen Dr. van Helsing und Graf Dracula beginnen. Diese Szenen, die man aus "Horror of Dracula" übernommen hat, wurden durch einen Kommentar aus dem Off ergänzt. Der Film an sich beginnt mit einer Sequenz, in der eine Gruppe von Männern eine tote Frau “erlösen” will, weil sie sie für einen Vampir hält. Father Sandor (Andrew Kier) kommt...

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 17:43

Forenbeitrag von: »DrShatterhand«

zuletzt gesehene Filme

Horror of Dracula (1958 ) Der erste Dracula-Film, den die Hammer-Studios ab 1958 drehten und aus dem Christopher Lee und Peter Cushing herausstechen. Der Film basiert auf Bram Stokers berühmtem Roman, folgt ihm aber (natürlich) nicht genau. Jonathan Harker reist nach Transsilvanien, wo er sich im Schloss des Grafen Dracula als Bibliothekar beworben hat. Doch tatsächlich ist Harker ein Vampirjäger, der sich vorgenommen hat, Dracula zu vernichten. In der Bibliothek wird Harker von einer Vampirfrau...

Sonntag, 3. September 2017, 12:02

Forenbeitrag von: »DrShatterhand«

Die 007-Konversation

"Siamese Vodka!" (Bond leicht angeekelt zu sich selbst, YOLT)

Sonntag, 3. September 2017, 12:00

Forenbeitrag von: »DrShatterhand«

Bondfilm-Anschauthread #3

"You only live twice", wurde Samstag Nacht im ZDF gezeigt. Da ich aber keine Lust auf Ausrutscher wie "Osata" oder "Ski" hatte und mich auch nicht schwarzärgern wollte darüber, wie das ZDF den Film auf 110 Minuten heruntergerafft hat, habe ich mir meine eigene BR angesehen. 1. OHMSS 290 2. CR 279 3. TLD 266 4. TSWLM 255 5. DAD 253 6. LTK 239 7. FYEO 238 8. QOS 236 9. YOLT 234 10. FRWL 229 10. DAF 229 12. LALD 224 13. GF 223 14. MR 222 15. AVTAK 219 16. TB 217 17. OP 211 18. SF 204 19. GE 200 20....

Mittwoch, 30. August 2017, 05:41

Forenbeitrag von: »DrShatterhand«

Bondfilm-Anschauthread #3

"Licence to kill". Der Gedanke hat etwas für sich: Wie wäre der Film aufgenommen worden, wenn er nicht Timothy Daltons 1989er Bond-Beitrag, sondern Daniel Craigs 2009er Bond-Beitrag gewesen wäre? 1. OHMSS 290 2. CR 279 3. TLD 266 4. TSWLM 255 5. DAD 253 6. LTK 239 7. FYEO 238 8. QOS 236 9. YOLT 233 10. FRWL 229 10. DAF 229 12. LALD 224 13. GF 223 14. MR 222 15. AVTAK 219 16. TB 217 17. OP 211 18. SF 204 19. GE 200 20. TWINE 194 21. DN 192 22. TND 191 23. TMWTGG 180 24. NSNA 141 25. SP 72 26. CR ...

Dienstag, 29. August 2017, 22:04

Forenbeitrag von: »DrShatterhand«

Die 007-Konversation

"Hmmm .... Beluga! Das hebt - die Stimmung." (Bond in OHMSS)

Dienstag, 29. August 2017, 21:54

Forenbeitrag von: »DrShatterhand«

Roman und Comic: "Thunderball"

Vielen Dank! Das freut mich sehr, das zu hören. Den nächsten Vergleich (The Living Daylights) habe ich auch schon in Angriff genommen.

Dienstag, 1. August 2017, 15:18

Forenbeitrag von: »DrShatterhand«

Roman und Comic: "Thunderball"

Es hat etwa drei Jahre gedauert, bis ich den Roman und den Comic durch hatte und meine Vergleiche anstellen konnte; das kommt dabei heraus, wenn man einen neue Stelle antritt und dann zwei Jahre in einem leseintensiven Lehrgang verbringt. „Thunderball“ führt den Bond-Bösewicht überhaupt ein: Ernst Stavro Blofeld. Nun ja, was die Romane angeht, ist er eher einer von mehreren, denn in „You Only Live Twice“ stirbt er bereits; seine Haltbarkeit geht bei Fleming also gerade mal über drei Romane. Hat ...

Mittwoch, 26. Juli 2017, 21:14

Forenbeitrag von: »DrShatterhand«

Alles Gute zum Geburtstag!

Auch auf diesem Wege nachträglich herzlichen Glückwunsch und alles Gute!

Montag, 17. Juli 2017, 22:05

Forenbeitrag von: »DrShatterhand«

R. I. P.

Das sind gleich zwei Tiefschläge an einem Tag. Landau war mir zuerst in Mondbasis Alpha 1 aufgefallen. Jahre später konnte ich alle Folgen der alten TV-Serie Mission: Impossible sehen, in denen ich seine Arbeit mit Barbara Bain sehr gut fand. Schade, daß die beiden nach der dritten Staffel ausgestiegen waren. Auch seine Rolle als Bela Lugosi in Ed Wood hat mir sehr gefallen.

Dienstag, 20. Juni 2017, 20:21

Forenbeitrag von: »DrShatterhand«

Alte Bondfilme im Kino

Es war eine sehr schöne Veranstaltung in Kleve. Der Referent, Michael Scholten, hatte eine Präsentation zu den asiatischen Locations der Bondfilme vorbereitet, wobei er einen Schwerpunkt natürlich auf Japan legte. Aus den ursprünglich angesetzten ca. 25 Minuten wurden dann doch etwa 45 Minuten. Danach rollte "You only live twice" über die Leinwand. Leider hatten sich gerade mal sechs zahlende Zuschauer blicken lassen. Zusammen mit dem Referenten, den Eingeschleusten und mir kamen wir noch auf ei...

Dienstag, 20. Juni 2017, 20:16

Forenbeitrag von: »DrShatterhand«

Bondfilm-Anschauthread #3

Im Rahmen der Jubiläumsveranstaltung, die ich in Kleve organisiert habe: YOLT. 1. OHMSS 290 2. CR 279 3. TLD 265 4. TSWLM 254 5. DAD 253 6. FYEO 238 6. LTK 238 8. QOS 236 9. YOLT 232 10. FRWL 229 10. DAF 228 12. LALD 224 13. GF 223 14. MR 222 15. AVTAK 219 16. TB 216 17. OP 211 18. SF 204 19. GE 200 20. TWINE 194 21. DN 192 22. TND 191 23. TMWTGG 180 24. NSNA 141 25. SP 72 26. CR `67 41

Montag, 29. Mai 2017, 21:03

Forenbeitrag von: »DrShatterhand«

Alte Bondfilme im Kino

Zum 50. Jahrestag der Veröffentlichung von YOLT organisiert die VHS Kleve einen Vortrag zu asiatischen Film-Locations der Bond-Filme. Im Anschluss läuft YOLT über die Leinwand des Klever Tichelpark-Kinos. Dies ist die komplette Veranstaltung: „Willkommen in Asien, Mister Bond!“ Im Roman „Du lebst nur zweimal“ ließ Ian Fleming den britischen Geheimagenten James Bond erstmals in Japan ermitteln. Drei Jahre später wurde das Kinoabenteuer „Man lebt nur zweimal“ tatsächlich in Japan verfilmt. Hauptda...

Montag, 29. Mai 2017, 20:53

Forenbeitrag von: »DrShatterhand«

Die 007-Konversation

"Perfect!" (Bond zu Henderson, YOLT)

Donnerstag, 25. Mai 2017, 11:39

Forenbeitrag von: »DrShatterhand«

Die 007-Konversation

"It´s all in the wrist." (Bond zu Kamal Khan, OP)