Sie sind nicht angemeldet.

Das Forum ist wieder verfügbar. Im Zuge des DSGVO wurde folgendes geändert:

- Eine neue Datenschutzrichtlinie wurde hinzugefügt
- Die Seite verfügt nun über eine SSL-Zertifikat
- Die Speicherung von IPs wurde angepasst
- Mögliche personenbezogene Daten wurden "unsichtbar" geschaltet
- Einbindung von Bildern ist nicht mehr möglich (BBCode deaktiviert)

Bei Problemen meldet euch bitte bei uns!

Wir wünschen weiterhin frohes Posten :)
Das Admin-/Mod-Team

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das James Bond Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

bondandy

Status: MI6 Staff

  • »bondandy« ist männlich
  • »bondandy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 68

Registrierungsdatum: 12. Juni 2013

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. Mai 2015, 10:19

Strike Back

Möchte hier eine meiner Must-Watch Serien vorstellen: Strike Back

Wer auf Militär/ Spezialeinheiten Serien steht, die eine gewisse Portion an schwarzem Humor mitbringt, ist hier genau richtig.

Es geht in die Richtung von 24, The Unit etc.

So nun etwas Geschichte über die vereinzelten Staffeln.

Chris Ryan's Strike Back (im UK auch als Staffel 1) in den Staaten eher als Prequel gesehen deshalb dort Strike Back: Origins (2010)

Die Actionserie „Strike Back“ handelt vom ehemaligen Elitesoldaten John Porter, der bei der Invasion des Iraks 2003 einen Einsatz in Basra geleitet hat, welcher jedoch entsetzlich schiefgegangen ist. Porter wurde deshalb unehrenhaft aus der Armee entlassen. Sieben Jahren später wird er jedoch von Section 20, einer Abteilung des MI6, für eine Reihe besonders brisanter Missionen reaktiviert.

Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Roman des ehemaligen SAS-Soldaten Chris Ryan. In der Hauptrolle ist Richard Armitage („Robin Hood“ und „Spooks“) zu sehen. Die Staffel besteht aus 6 Folgen.

Trailer:




Strike Back: Project Dawn, (UK auch Staffel 2) oder Strike Back: Staffel 1 (in den USA) (2011)

Die zweite Staffel entstand als Ko-Produktion zwischen Sky One und dem amerikanischen Pay-TV-Sender Cinemax (eine Tochter von HBO).

Neu im Team sind seitdem Philip Winchester („Crusoe“, „Fringe“) als Offizier von Section 20 und Sullivan Stapleton („Animal Kingdom“/ 300 Rise of An Empire) als ehemaliger Angehöriger einer US-Spezialeinheit.

Trailer:




Strike Back: Vengeance, (UK auch Staffel 3) oder Strike Back: Staffel 2 (in den USA) (2012)

Neu dabei als Chefin Rhona Mitra (bekannt aus Boston Legal, Nip/Tuck, Underworld 3, The Last Ship)

Trailer:




Strike Back: Shadow Warfare (UK Staffel 4) oder Strike Back: Staffel 3 (in den USA) (2013)

Neu mit dabei Robson Greene (bekannter britischer Schauspieler)

Trailer:



2015 wird nun die letzte Staffel anlaufen. Einen Titel gibt es noch nicht. Im UK also dann Staffel 5 und in den USA Staffel 4


Michelle Yeoh - das ehemalige Bondgirl aus TND hat auch einen Part in der Abschlussstaffel ergattert.

Trailer:

(US-Trailer) Start 3 Juni 2015

(UK-Trailer) Start 31 Juli 2015


Die Serie läuft in Deutschland auf Sky Atlantic HD.

Persönlich finde ich aber die deutsche Synchro bescheiden, denn es geht einiges an Humor flöten.

Es ist übrigens eine der wenigen Militärserien die bei den tatsächlichen Spezialeinheiten Anerkennung findet im Bezug auf Waffen, Taktischem Vorgehen und Realismus.

vll. kennt ja einer die Serie oder ich konnte den ein oder anderen neugierig machen.

"Pistole weg, ich bin schneller!"

"Und, 007, wie war die letzte Nacht?" - "Ach, Q, ein ständiges auf und ab!"

"Freuen Sie sich nicht zu früh, Sie haben noch viel Zeit um zu sterben!"

"Ich bin doch schon tot!" - "Für mich nicht tot genug!"

"Jack Wade, CIA. - James Bond, steifärschiger Brite."

"Ich helfe Menschen die Probleme haben. - Ein Problemlöser. - Ich würde sagen mehr ein Problembeseitiger."

"Ich glaube sie hat Handschellen dabei." - "Na das hoffe ich doch!"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bondandy« (22. Mai 2015, 12:04)


  • »TheSilencer« ist männlich

Beiträge: 385

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

2

Freitag, 22. Mai 2015, 11:35

Ich habe die erste Staffel auf Watchever gesehen - und war auch begeistert.

Zwischenzeitlich bin ich auf Netflix gewechselt. Die bieten bisher auch nur Staffel 1 an.

Werde mich scheinbar noch gedulden müssen, bin aber auch heiß auf die Fortsetzung.

Wobei: sind das eigentlich echte Fortsetzungen? Habe im Netz irgendwas davon gelesen, daß die Hauptfigur in Staffel 2 nur einen Gastauftritt hat, um quasi das Ganze einem neuen Team zu übergeben!?

bondandy

Status: MI6 Staff

  • »bondandy« ist männlich
  • »bondandy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 68

Registrierungsdatum: 12. Juni 2013

  • Nachricht senden

3

Freitag, 22. Mai 2015, 12:04

Zwischenzeitlich bin ich auf Netflix gewechselt. Die bieten bisher auch nur Staffel 1 an.
Also ich hab die Staffeln auf Sky gucken können. Glaube die liefen aber auch mal auf RTL2 oder so. Dvd's zu den Staffeln gibt es auch.
Werde mich scheinbar noch gedulden müssen, bin aber auch heiß auf die Fortsetzung
Also die zweite Staffel läuft vom 14.06 bis 16.06 auf Sky Atlantic.
Wobei: sind das eigentlich echte Fortsetzungen? Habe im Netz irgendwas davon gelesen, daß die Hauptfigur in Staffel 2 nur einen Gastauftritt hat, um quasi das Ganze einem neuen Team zu übergeben!?
Jep, dem ist so. Da der Hauptdarsteller hat nur so nen quasi Gastauftritt und ist noch etwas anderes. Mehr wird nicht verraten. Geblieben ist aber die Einheit Section 20. Ich finde aber die zwei neuen Hauptdarsteller und das Team herum extrem gut. :thumbsup:
"Pistole weg, ich bin schneller!"

"Und, 007, wie war die letzte Nacht?" - "Ach, Q, ein ständiges auf und ab!"

"Freuen Sie sich nicht zu früh, Sie haben noch viel Zeit um zu sterben!"

"Ich bin doch schon tot!" - "Für mich nicht tot genug!"

"Jack Wade, CIA. - James Bond, steifärschiger Brite."

"Ich helfe Menschen die Probleme haben. - Ein Problemlöser. - Ich würde sagen mehr ein Problembeseitiger."

"Ich glaube sie hat Handschellen dabei." - "Na das hoffe ich doch!"

  • »TheSilencer« ist männlich

Beiträge: 385

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 27. Mai 2015, 10:27

Meine Recherche beschränkte sich auf meine zwei Videotheken, die auch lediglich die erste Staffel im Regal stehen haben.

TV-Ausstrahlungen ertrage ich seit einiger Zeit nicht mehr. Werbeblöcke oder Werbeeinblendungen, die ein Drittel des Bildschirms einnehmen, haben 'was von Vergewaltigung.

Aber vielleicht schaffe ich durch wiederholtes nerviges Nachfragen ja, daß die Videotheken ihr Angebot aktualisieren ... :hero:

ollistone

Consigliere

  • »ollistone« ist männlich

Beiträge: 968

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. Mai 2015, 10:51

Ich bin dazu übergegangen, Serien zu kaufen statt zu leihen - spart unterm Strich Geld.
"Morgen spreche ich endlich mit Malone."