Sie sind nicht angemeldet.

Das Forum ist wieder verfügbar. Im Zuge des DSGVO wurde folgendes geändert:

- Eine neue Datenschutzrichtlinie wurde hinzugefügt
- Die Seite verfügt nun über eine SSL-Zertifikat
- Die Speicherung von IPs wurde angepasst
- Mögliche personenbezogene Daten wurden "unsichtbar" geschaltet
- Einbindung von Bildern ist nicht mehr möglich (BBCode deaktiviert)

Bei Problemen meldet euch bitte bei uns!

Wir wünschen weiterhin frohes Posten :)
Das Admin-/Mod-Team

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das James Bond Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

JamesBond

The Man before the GunBarrel

  • »JamesBond« ist männlich
  • »JamesBond« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 585

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. Juni 2015, 17:49

iDie Spiderman Filme

Da es keinen Thread gibt - hab ich jetzt einfach mal einen neuen erstellt!

Kaum hab ich mich an Andrew Garfield (sein zweiter war sehr sehr gut) gewöhnt, lese ich heute was vom neuen Spiderman...
Der Name Tom Holland. Warum zum teufel muss es wieder ein neuer Darsteller sein :cursing:

Aber was gutes, Spiderman soll wahrscheinlich im nächsten Avengers vorkommen. Es ist ja ein Auftritt mit Captain Amerika 3 geplant. Bin gespannt.

DrShatterhand

Ministerium für kulturelle und intellektuelle Tiefschläge

  • »DrShatterhand« ist männlich

Beiträge: 458

Registrierungsdatum: 28. Mai 2013

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. Juni 2015, 20:53

Neue Namen sind ja nix besonderes in manchen Franchises. Es gab ja schon vor Tobey Maguire Spiderman im Kino, 1977 oder 1978 mit Nicholas Hammond. Ich kann mich auch noch dunkel erinnern, den in Wattenscheid im Kino (das gab es da damals noch) gesehen zu haben.

RoboCop ist auch durch mehrere Hände gegangen, RoboCop 3 hatte Robert Burke als Titelhelden, und die TV-Serie hatte meines Wissens wieder einen anderen Darsteller, aber mE bleibt RoboCop immer mit Peter Weller verbunden. Verwirrend wird es aber wirklich, wenn quasi in jedem neuen Film eine neue Nase auftaucht.
The needs of the many outweigh the needs of the few or the one.
I have been and always shall be your friend.
I´ve been dead before.
Live long and prosper.

He is not really dead as long as we remember him.