Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 164.

Das Forum ist wieder verfügbar. Im Zuge des DSGVO wurde folgendes geändert:

- Eine neue Datenschutzrichtlinie wurde hinzugefügt
- Die Seite verfügt nun über eine SSL-Zertifikat
- Die Speicherung von IPs wurde angepasst
- Mögliche personenbezogene Daten wurden "unsichtbar" geschaltet
- Einbindung von Bildern ist nicht mehr möglich (BBCode deaktiviert)

Bei Problemen meldet euch bitte bei uns!

Wir wünschen weiterhin frohes Posten :)
Das Admin-/Mod-Team

Freitag, 25. September 2015, 14:40

Forenbeitrag von: »Thunderball«

Titelsong

Nach dem ersten Anhören kann ich dem Song rein gar nichts abgewinnen, und die Stimme ließ mich erschaudern, als sie plötzlich in ungeahnte Höhen hinaufstieg. Natürlich ist letztlich entscheidend, wie gut der Song zur Titelsequenz passt.Wenn ich da an Madonna denke - das passte einfach zusammen auf der Leinwand, auch wenn ich den Song alleine nicht wirklich hören mag. Ich ertappe mich dabei, mir wie einige andere innerlich zu sagen: "Hör ihn dir öfter an, dann wirds besser". Aber: Wenn mich der S...

Donnerstag, 30. Oktober 2014, 11:18

Forenbeitrag von: »Thunderball«

zuletzt gesehene Filme

Was mich bei Film-Tonspuren am meisten stört, ist der PAL-Speedup, den ich leider inzwischen meistens heraushöre. Wahrscheinlich habe ich mich einfach zu lange mit dem Thema befasst und insbesondere deutsche Synchronsprecher zu oft in Hörspielen oder Hörbüchern in der "richtigen" Tonhöhe gehört, um den Speedup noch ignorieren zu können. Ich nehme mir sogar inzwischen oft die Zeit, bei meinen eigenen TV-Aufnahmen die Tonhöhe ggf. zu korrigieren, bevor ich mir eine DVD davon erstelle. Bei dieser T...

Montag, 8. September 2014, 12:32

Forenbeitrag von: »Thunderball«

Bondesliga 2014 - Spieltag 5

Lizenz zum Töten (LTK) . Im Angesicht des Todes (AVTAK) . Sag niemals nie (NSNA) . James Bond - 007 jagt Dr. No (DN) Goldfinger (GF) In tödlicher Mission (FYEO) Ein Quantum Trost (QOS) Feuerball (TB) Skyfall (SF)

Dienstag, 12. August 2014, 08:44

Forenbeitrag von: »Thunderball«

R. I. P.

Ich kann es immer noch nicht fassen...möge er in Frieden ruhen.

Donnerstag, 31. Juli 2014, 14:21

Forenbeitrag von: »Thunderball«

Synchronisation und Sprecher

Beim Thema Neusynchronisationen fällt mir immer wieder auf, wie oft hier Filme mit GGHs Stimme betroffen sind. Neben "Der Pate" fallen mir spontan ein: - Der weiße Hai (GGH als Stimme von Murray Hamilton) - Schlappschuss (Paul Newman, davon gibt es sogar drei Synchros, davon zwei mit GGH; die DVD beinhaltet die ohne ihn, soweit ich weiß) - Hudsucker (wiederum Paul Newman, die DVD beinhaltet hier zum Glück die GGH-Synchro) - Flammendes Inferno (und nochmals Paul Newman...eine schreckliche Neusync...

Mittwoch, 30. Juli 2014, 14:49

Forenbeitrag von: »Thunderball«

Synchronisation und Sprecher

Interessant, wie ausführlich hier gerade über GGH diskutiert wird - er ist auch mein Lieblingssprecher! William Shatner durfte er ja im Gegensatz zu Connery bis zuletzt synchronisieren. Eine seiner letzten Synchronrollen überhaupt müsste wohl der sehr unbekannte Shatner-Film "Schnappt den Doppelgänger" sein. Hier klingt seine Stimme leider noch geschwächter und rauher als sonst in jener Zeit. Nichtsdestotrotz ist seine Klasse immer noch hörbar und es ist wahrlich eine Schande, dass er in Sachen ...

Mittwoch, 25. Juni 2014, 10:05

Forenbeitrag von: »Thunderball«

R. I. P.

Eine für mich sehr traurige Nachricht: Im Alter von 98 Jahren ist Eli Wallach gestorben.

Montag, 16. Juni 2014, 09:20

Forenbeitrag von: »Thunderball«

X-Men

Ich bin ebenfalls Fan der X-Men, wenn auch "nur" durch die Filme. Ich habe bisher leider keinen einzigen der zugehörigen Comics gelesen. Nachdem ich mir in den letzten Monaten alle vorherigen Teile (nochmals) angesehen hatte, sah ich nun am Samstag endlich "Days of Future Past" und war begeistert. Ich kann mich der Kritik von Mister Bond vorbehaltlos anschließen - ein toller Film, der die beiden Zeitebenen sehr schön miteinander verknüpft hat. Auch bei den Kritiken zu den anderen Filmen fiel mir...

Montag, 28. April 2014, 16:05

Forenbeitrag von: »Thunderball«

Die Star Wars-Saga

Ich möchte an dieser Stelle einmal auf die wirklich sehr gelungenen Star-Wars-Hörspiele zur Buchreihe "Erben des Imperiums" hinweisen - einfach toll, zumal man hier Original-Musik, -Effekte und soweit möglich auch die originalen Synchronstimmen hören kann. Hier wurde zum Glück ebenfalls auf Tennstedt als Stimme von C-3PO zurückgegriffen. Er ist die weitaus bessere Wahl.

Donnerstag, 17. April 2014, 11:28

Forenbeitrag von: »Thunderball«

zuletzt gesehene Filme

Warum spielt Edward Norton in "Königreich der Himmel" den leprakranken König, wenn man ihn dabei nie sieht? Warum hört man Orson Welles als Stimme von Robin Masters in "Magnum"? Warum ist Spencer Tracy die Erzählerstimme in "Das war der wilde Westen"? Die Liste lässt sich endlos fortführen, aber es führt wohl zu nichts.

Montag, 3. März 2014, 11:29

Forenbeitrag von: »Thunderball«

Die Karl May-Filme

Die Geschichte um den "Geist des Llano Estacado" würde sich meines Erachtens auch anbieten für eine Verfilmung. Im Endeffekt ist diese Figur nichts weiter als eine Art "Superheld" im Wilden Westen - ein Mann, der maskiert auftritt, das Böse bekämpft, dessen wahre Identität niemand kennt...eine der vielen Ideen Mays, die nie in einem Film aufgegriffen wurden. Selbiges gilt z.B. für Old Wabble in seiner "echten" Form, sprich als alter, verbitterter, zynischer Rassist - eine der interessantesten Fi...

Freitag, 28. Februar 2014, 11:33

Forenbeitrag von: »Thunderball«

Geständnisse

Zitat von »ollistone« Das finde ich aber auch. Der war früher (schon ab Thelma & Louise) eigentlich ein Garant für tolle Filme. Ob (mein heimlicher Lieblingsfilm) True Romace oder Sieben, Kalifornia, Sleepers, Fight Club... immer gut, immer top, immer in Spiellaune. Volle Zustimmung! Auch die genannten Filme finde ich allesamt sehr gut - und ebenso Pitts Leistungen darin. In "True Romance" tut er ja nicht wirklich viel, aber dennoch bleibt er im Gedächtnis als ständig zugedröhnter Floyd. Sehr c...

Mittwoch, 26. Februar 2014, 19:16

Forenbeitrag von: »Thunderball«

Die Karl May-Filme

Pläne für einen neuen Karl-May-Film gab es in den letzten Jahren mehrfach in verschiedenen Lagern. So wurde u.a. um das Jahr 2009 ein Winnetou-Film angekündigt, in dem der Schauspieler und Navajo-Indianer Jay Tavare den Winnetou und die aus "The New World" bekannte Q'orianka Kilcher die Nscho-tschi verkörpern sollte. Daraus wurde bis dato ebenso nichts wie aus dem Vorhaben von Constantin. Ich möchte an dieser Stelle noch die TV-Serie "Mein Freund Winnetou" in den Raum werfen. Wer von euch hat si...

Mittwoch, 26. Februar 2014, 11:30

Forenbeitrag von: »Thunderball«

Die Karl May-Filme

Ja, das stimmt durchaus - die Naivität der deutschen Western sucht man wohl im amerikanischen Western großteils vergeblich. Wenn ich da an ein Meisterwerk wie "Der Schwarze Falke" denke...und der kam immerhin schon in den 50ern heraus. Andererseits sehe ich von den dargestellten Härten doch noch einen Unterschied zu beispielsweise "Big Jake" von 1971. Gerade dessen Finale ist doch recht blutig. Nichtsdestotrotz denke ich, dass die Italowestern im Speziellen einen großen Einfluss auf die späteren...

Mittwoch, 26. Februar 2014, 08:59

Forenbeitrag von: »Thunderball«

Die Karl May-Filme

Karl-May-Fan bin ich seit ca. zwanzig Jahren. Die Leidenschaft ist zwar im Laufe der Zeit etwas abgekühlt, aber ich sehe mir die Filme noch immer gerne mal an. Von den Büchern habe ich so einige gelesen und bevorzuge dabei die Originaltexte im Vergleich zu den Bearbeitungen des Karl-May-Verlags. Dennoch bin ich auch der Meinung, dass es schöne Bearbeitungen gibt, die sich gut lesen lassen, wie z.B. "Das Buschgespenst". Das Thema Karl May hat mich jedoch auch in den letzten Jahren nie wirklich lo...

Mittwoch, 26. Februar 2014, 08:37

Forenbeitrag von: »Thunderball«

Geständnisse

Zitat von »Don-Corleone« - Wenn ich in der richtigen Stimmung bin stehe ich auf die "Slasherfilme der 80er" mit den Ikonen wie Freddy, Jason Vorhees und Michael Myers, das Crossover Freddy vs. Jason hat mir auch richtig gut gefallen, im Gegenzug dazu finde ich z.B. Saw völlig überbewertet. 1 Teil war noch okay, alles danach naja..... Was Michael, Jason & Co. angeht - ja, die mag ich auch. Schon allein Donald Pleasence hat bei mir dank Loomis einen Stein im Brett. Von "Saw" habe ich bis heute ke...

Dienstag, 25. Februar 2014, 13:06

Forenbeitrag von: »Thunderball«

Geständnisse

Ich habe noch nie Filme gesehen von - Jean-Luc Godard - Pier Paolo Pasolini - Francois Truffaut - Akira Kurosawa - Jim Jarmusch - Wes Anderson Nun ist es jedoch nicht so, dass mich deren Werke prinzipiell nicht interessieren würden, nur habe ich mich einfach bisher nie mit ihnen befasst. "Waterworld" mag ich schon seit dem ersten Ansehen auf VHS...und das liegt so einige Jahre zurück. "The Last Boy Scout" macht mir ebenfalls sehr großen Spaß - immer wieder aufs Neue! Und um mal gegen den Strom i...

Dienstag, 25. Februar 2014, 12:58

Forenbeitrag von: »Thunderball«

R. I. P.

Erst kürzlich sah ich mir noch beide Teile von "Reine Nervensache" hintereinander an - und amüsierte mich köstlich.

Dienstag, 25. Februar 2014, 12:55

Forenbeitrag von: »Thunderball«

Titelsong Survivor - Finale

Meine Stimme ging an AVTAK.