Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-15 von insgesamt 15.

Das Forum ist wieder verfügbar. Im Zuge des DSGVO wurde folgendes geändert:

- Eine neue Datenschutzrichtlinie wurde hinzugefügt
- Die Seite verfügt nun über eine SSL-Zertifikat
- Die Speicherung von IPs wurde angepasst
- Mögliche personenbezogene Daten wurden "unsichtbar" geschaltet
- Einbindung von Bildern ist nicht mehr möglich (BBCode deaktiviert)

Bei Problemen meldet euch bitte bei uns!

Wir wünschen weiterhin frohes Posten :)
Das Admin-/Mod-Team

Dienstag, 27. Oktober 2015, 17:06

Forenbeitrag von: »HuntingBond«

SPECTRE – Erste Reviews

Das in der Welt war echt ein dummes Ding. Ich hatte auch draufgeklickt. Der erste und der letzte Absatz beschäftigen sich mit dem Film - beide sind voll von Spoilern. Alles dazwischen ist eine verschrobene Spiegelung des Geheimagentendaseins auf das Leben eines Filmkritikers, der ja quasi "auch im Schatten" lebt und mit Geheimnissen umgehen muss. Zumindest dieser Kritiker scheint eher zu viel Sonne abbekommen zu haben...

Samstag, 24. Oktober 2015, 12:35

Forenbeitrag von: »HuntingBond«

Soundtrack

Ich bin da anderer Meinung. Mir hat die Atmosphäre, die der Score verbreitet, richtig gut gefallen. Natürlich ist es schön, klassische Bond-Variationen - und natürlich Anleihen an den Titelsong - im Score wiederzufinden. Allerdings hat das gerade Arnold meiner Meinung nach übertrieben und daher finde ich es gut, wenn mal Musik rauskommt, die nicht in jeder Note Bond schreit. Hier ist der Sound mal mexikanisch, mal maghrebinisch und mal rufen die Erzengel von Roms Dächern. Ich find's gut, dass de...

Mittwoch, 14. Oktober 2015, 15:30

Forenbeitrag von: »HuntingBond«

Der perfekte Bondfilm: Bond 25?

Zitat von »ollistone« Ist das nicht ein Regisseur? Haha, sorry. Ich meinte den Benicio.

Dienstag, 13. Oktober 2015, 14:04

Forenbeitrag von: »HuntingBond«

Der perfekte Bondfilm: Bond 25?

Da mich ja immer die Locations interessieren, erhoffe ich mir mehr Afrika oder Südamerika. Da hat Bond noch Reisebedarf. Je nach Kontinent wären Idris Elba oder Guillermo del Toro wunderbare Bösewichter. Ich kann mir herrliche Parcours-Jagden durch die Slums von Nairobi oder abgelegene Safarilodges in Tansania als Hideouts vorstellen. In Südamerika wären Buenos Aires (Tango!) oder Montevideo sicher einen konspirativen Besuch wert. Vom Plot her sind zwei Wege offen: Mit Spectre dürfte vieles abge...

Dienstag, 13. Oktober 2015, 13:54

Forenbeitrag von: »HuntingBond«

All Time High: Die Indien-Locations aus "Octopussy"

Danke für die Blumen! Ja, im Taj selbst habe ich auch noch Aufnahmen gemacht, es ist einfach ein rundum wunderschönes Hotel. Wenn du die Reise demnächst planst, kann ich dir gerne die Mail-Adressen der Hotelmanager geben. Alle waren sehr zuvorkommend und ermöglichen vieles. Und weil du von den europäischen Produktionen schreibst, die alle nach Udaipur kamen und kommen. Im Land ist es genau andersrum: In den 1960ern und 70ern war Udaipur der Drehort No. 1 für Bollywood-Produktionen. Auch das Taj ...

Sonntag, 11. Oktober 2015, 13:14

Forenbeitrag von: »HuntingBond«

All Time High: Die Indien-Locations aus "Octopussy"

Das Taj Mahal [img]http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/dsc17154jd06hqrit.jpg[/img] In Agra waren wir einige Tage später, nach Zwischenstationen in Jaipur und Delhi. Wir hatten uns nachts einen Fahrer gemietet, der uns von Delhi bis zum Sonnenaufgang nach Agra bringt - mit der Fahrtzeit vier Stunden und einer gut ausgebauten Autobahn war das kein Problem. Allerdings würde ich doch lieber empfehlen, vor Ort in einem Hostel zu übernachten. Denn wir waren um 5 Uhr da und hatten es dann nur kurz ...

Sonntag, 11. Oktober 2015, 12:38

Forenbeitrag von: »HuntingBond«

All Time High: Die Indien-Locations aus "Octopussy"

Ahoi there travel agents, ich möchte meine Indien-Erlebnisse mit euch teilen. Meine Frau und ich waren vom 12. September bis 6. Oktober in Indien per Rucksack unterwegs (beziehungsweise ich erst ab dem 16., weil mich die ägyptischen Behörden nicht gehen lassen wollten). Wir haben uns von Kerala im Süden per Zug, Bus, Rikscha nach Delhi hochgearbeitet. Stationen waren unter Kochi, Mumbai, Jaipur, Sawai Madhpour - aber natürlich auch das traumhafte Udaipur und das Taj Mahal in Agra. Ich schreibe h...

Samstag, 10. Oktober 2015, 21:26

Forenbeitrag von: »HuntingBond«

Eure SPECTRE-Premiere

Zitat von »stromberg« Gibt es da eigentlich eigenes Promomaterial oder werden da internationale (also englische) Plakate etc. verwendet. Gibt leider kein Promomaterial. Hin und wieder bekommen die Kinos die englischen Aufsteller, in der Regel drucken sie jedoch die englischen Plakate in lausiger Qualität bei irgendeinem Copyshop nach. Craig trägt hier auf jeden Fall einen Nadelstreifendruckeranzug auf dem Plakat. Was hingegen ganz süß ist, ist, wenn auf arabisch Infos dazu geschrieben werden. J...

Samstag, 10. Oktober 2015, 17:02

Forenbeitrag von: »HuntingBond«

Eure SPECTRE-Premiere

Ihr habt's gut. Bei mir in Ägypten ist man sich noch nicht mal einig, ob der Film nun am 4., 5. oder wannauchimmer November anläuft - wahrscheinlich müssen bis zuletzt alle Küsse durch die Zensur. Was gut ist: Ash-Shabah ("Das Gespenst") wird auf Englisch laufen, nur die Untertitel sind Arabisch. Allerdings ist die hiesige Kinokultur gruselig: Familien mit Kleinkindern bevölkern die Ränge, ständiges rein und raus und jeder telefoniert immerzu mit seinem Handy. Und wenn sich dann mal ein Frauenhi...

Sonntag, 6. September 2015, 09:56

Forenbeitrag von: »HuntingBond«

SPECTRE-Plakat

Ich finde, Craig wirkt darin ziemlich souverän - und klar sind die Anspielungen an das Franchise-Erbe schön anzusehen. Die Idee hinter der Totenmaske, also das Craig quasi sein eigenes "Phantom" ist, gefällt mir auch. Allerdings ist der Hintergrund tatsächlich ziemlich mürbe platziert. Die Maske hätte lieber frontal und noch bildfüllender, dafür aber auch noch schemenhafter eingefügt werden sollen. Wenn Bond schon so zentral und dominant im Bild ist, passt dahinter und rundherum eigentlich kein ...

Donnerstag, 6. August 2015, 11:10

Forenbeitrag von: »HuntingBond«

Mission: Impossible

Zitat von »Kronsteen« Ich finde Cruise auch klasse in der Rolle, wobei ihm in "Rogue Nation" Rebecca Ferguson etwas die Show stiehlt. Und das gefällt mir nur bedingt. Mir gefällt, dass sie ein bisschen in den Mittelpunkt rückt. Sie ist eigentlich der einzige ambivalente Charakter im Film - ihre Rolle bleibt am längsten undurchsichtig. Die Macher könnten das bei einer möglichen Fortsetzung sogar wieder aufgreifen und aus ihr eine tatsächliche Bedrohung machen. Dann würde sich sogar der Kreis zum...

Donnerstag, 6. August 2015, 10:43

Forenbeitrag von: »HuntingBond«

Mission: Impossible

Habe ihn auch gesehen und fühlte mich in einem Plot irgendwo zwischen Le Carre und Fleming. Die Action-Szenen - finde auch, dass die Motorrad-Jagd am schärfsten gelungen ist - kommen schon sehr bondig an, die Handlung selbst ist dann aber doch ein versucht klassisches Spionage-Schachspiel. Meiner Meinung nach stehen sich beide Seiten ein bisschen im Weg. Oder es fehlt an einer sinnvollen Verknüpfung. Der Grund ist meiner Meinung nach, dass mir das Böse zu flach bleibt. Das "Syndikat" ist weder d...

Donnerstag, 30. Juli 2015, 16:22

Forenbeitrag von: »HuntingBond«

Mit Google Earth auf den Spuren von Bond

Zitat von »thomas004« Aber vielleicht mache ich ja was falsch in der Bedienung: Ich finde nur Text, keine Fotos der Locations. Von Fotos lebt doch das Location-Hunting ... Hallo thomas004, also in unseren Artikeln - entweder über die Startseite oder eben die Location-Karte zu finden - gibt's schon Fotos. Das Aufmacherbild in Panoramaformat und verschiedene kleinere in den Artikeln. Aber es stimmt schon, wir haben wenig Bilder und machen auch keine Perspektiven-Vergleiche. Da es schon viele Blog...

Donnerstag, 30. Juli 2015, 13:03

Forenbeitrag von: »HuntingBond«

Mit Google Earth auf den Spuren von Bond

Ahoi! Wir haben für unser Reiseblog auch eine Karte mithilfe von Google Earth gebastelt: huntingbond.com/the-locations Usability ist noch nicht ganz ausgereift; wir knobeln am HTML, um gezieltes Anzeigen von Filmen oder Darstellern zu ermöglichen. Die roten Punkte entsprechen allen Bond-Drehorten (reale wie fiktive), die grünen Pfeife verweisen auf Blog-Einträge, die wir dazu schon veröffentlicht haben.

Donnerstag, 30. Juli 2015, 12:59

Forenbeitrag von: »HuntingBond«

Der Forums-Guide der besuchten Drehorte

Hallo Bond-Forum! Wir (meine Frau und ich) sind neu hier, aber stellen auch gerne mal unsere bisherigen Reisen vor: Ägypten Alle Locations von Kairo bis Abu Simbel aus TSWLM Bahamas Alle Spots auf New Providence zu Thunderball, Casino Royale sowie die Tauchorte (auch von TSWLM und FYEO) Deutschland Die Hamburg-Locations zu TND, Berlin (und Chemnitz) aus Octopussy Griechenland Die Korfu-Locations und Meteora aus FYEO Tschechische Republik Karlsbad, Loket und Prag aus Casino Royale Türkei Alle Ist...