Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 314.

Das Forum ist wieder verfügbar. Im Zuge des DSGVO wurde folgendes geändert:

- Eine neue Datenschutzrichtlinie wurde hinzugefügt
- Die Seite verfügt nun über eine SSL-Zertifikat
- Die Speicherung von IPs wurde angepasst
- Mögliche personenbezogene Daten wurden "unsichtbar" geschaltet
- Einbindung von Bildern ist nicht mehr möglich (BBCode deaktiviert)

Bei Problemen meldet euch bitte bei uns!

Wir wünschen weiterhin frohes Posten :)
Das Admin-/Mod-Team

Dienstag, 31. Mai 2016, 18:31

Forenbeitrag von: »stromberg«

Bond Mysteries

Immer wiederkehrende Schrei sind im Filmgeschäft nichts neues. Der bekannteste dieser Schreie ist der so genannte "Wilhelm scream", der inzwischen Kult ist und ganz bewusst verwendet wird. Das Ding kommt in jeder Star-Wars-Epsiode, jedem Indy-Teil vor, und natürlich in jedem Tarantino-Film. Bei der IMDb gibt es eine eigene Liste: http://www.imdb.com/search/keyword?keywo…e=1&ref_=kw_nxt Nur in Bondfilmen taucht er amüsanterweise nie auf...

Dienstag, 17. Mai 2016, 17:51

Forenbeitrag von: »stromberg«

Poster/Plakate/Fotos/Drucke

Also, ich persönlich würde ja empfehlen, ein Bild in ausreichender Größe im Netz zu suchen (Bei der Google-Bildersuche "größer als 6 MP" angeben, das sollte in diesem Fall reichen) und es als Foto in der entsprechenden Größe abziehen lassen, Rahmen dazu kaufen, fertig. Zum einen ist ein Fotoabzug immer besser (und vermutlich auch haltbarer) als ein Digitalprint, zum anderen ist es (je nachdem wo Du es machen lässt) relativ günstig. Hierbei kansst Du dann auch ein Farbfoto aussuchen und in Schwar...

Dienstag, 3. Mai 2016, 17:39

Forenbeitrag von: »stromberg«

R. I. P.

He! Bitte Uwe Friedrichsen nicht auf seine Tätigkeit als Synchronsprecher reduzieren. Das hätte er selber sicherlich auch nicht gerne gesehen. R.I.P., Zalu.

Dienstag, 26. April 2016, 00:55

Forenbeitrag von: »stromberg«

Alte Bondfilme im Kino

Die Anzahl er Resttickets wird wohl davon abhängen, wieviele Leute ein Tagesticket buchen. Leider kann ich nicht sagen, wieviele Plätze es insgesamt gibt. Ich habe für drei Tage gebucht, werde mal nachfragen.

Sonntag, 24. April 2016, 16:26

Forenbeitrag von: »stromberg«

Neue James Bond Comics

Zitat von »Pille« Wäre auch sehr cool, wenn es auf Deutsch erscheinen würde. Sieht aus als würde Dein Wunsch in Erfüllung gehen: http://www.splitter-verlag.eu/catalogsea…t/?q=james+bond Wird aber kein ganz billiger Spaß. Reguläre Ausgabe: 144 Seiten, 19,80 Euro; Limited Edition: 176 Seiten, 34,80 Euro. Und VARGR besteht glaube ich aus insgesamt fünf Bänden...

Donnerstag, 21. April 2016, 20:58

Forenbeitrag von: »stromberg«

R. I. P.

Oh Mann, diese Jahr ist es aber echt heftig, und dabei haben wir erst April. RIP Guy Hamilton. Außerdem gestorben: der König der 80er und 90er Jahre: "Prince" Roger Nelson.

Samstag, 16. April 2016, 21:53

Forenbeitrag von: »stromberg«

Die Romane der Fleming-Nachfolger

Ian Flemings langjähriger Agent Peter Janson-Smith ist gestorben. Hier ein sehr interessantes Interview mit ihm aus dem Jahr 2008 von Siggi Tesche (erschienen in der "Welt"): http://www.welt.de/welt_print/article191…u-Weltruhm.html

Donnerstag, 14. April 2016, 17:59

Forenbeitrag von: »stromberg«

Suche CR '06 und QoS VHS, bedanke mich im Vorfeld für Angebote

Zitat von »Daniel Schweikert 1996« Danke Dir! Die VHS-Ära markierte ganz klar den Zenit der Covergestaltungskunst. Keine lieblosen Fotos, sondern oftmals gar regelrechte Malereien. Das kann man so und so sehen. Freunde von guter Typographie bekommen bei diesen "Kirmesbuden" eher das kalte Grausen. Die Hoch-Zeit der VHS fiel leider in die Frühzeit des DTP (sprich: Gestaltung per Computer). Und damals waren die Gestalter so besoffen davon, was man mit diesem tollen neuen Werkzeug machen konnte, d...

Donnerstag, 7. April 2016, 18:46

Forenbeitrag von: »stromberg«

Neuigkeiten und Gerüchte rund um Bond 24

Wie man's nimmt. Immerhin spielt die Szene in Marokko, da liegt das nahe. Bei den Straßenszenen gibt es sicherlich auch einige "Quoten-Muslime" (die bestimmt auch nur aus rein politisch korrekten Motiven da drin vorkommen. Schließlich weiß ja jeder, dass die Strassen von Tanger ausschließlich von weißen mitteleuropäischen Hippies bevölkert sind.) Si tacuisses...

Mittwoch, 16. März 2016, 18:23

Forenbeitrag von: »stromberg«

SPECTRE: Erfolg an den Kinokassen

Sony will es diesmal wirklich wissen: Es fehlen nur noch knapp 47.000 Dollar an der 200-Mio-Grenze in den USA und tatsächlich läuft SPECTRE immer noch in 16-US-Kinos. Wenn man sich allerdings die Wochendurchschnitte ansieht, müssen sie ihn noch etwa 10 Wochen drinbehalten http://www.boxofficemojo.com/movies/?pag…y&id=bond24.htm

Mittwoch, 16. März 2016, 11:09

Forenbeitrag von: »stromberg«

Indiana Jones

Tja, sieht ganz danach aus, als bräuchten wir diesen Thread noch ne Zeit lang... http://www.spiegel.de/kultur/kino/harris…-a-1082518.html

Donnerstag, 10. März 2016, 20:53

Forenbeitrag von: »stromberg«

R. I. P.

Und nur einen Tag nach George Martin stirbt auch noch Sir Ken Adam: http://www.bbc.com/news/entertainment-arts-35780260 Traurig, traurig. Für mich einer der größten Helden der Bond-Reihe überhaupt. Vielen Dank für alles, Sir Kenneth.

Samstag, 13. Februar 2016, 22:10

Forenbeitrag von: »stromberg«

Fragen zum Board

Bisschen Verlust ist immer. Wenn's weiter nichts ist, ist es ja ganz ordentlich gelaufen. Hab da schon ganz andere Dinge gesehen. Zerschossene Threads bei denen die Reihenfolge durcheinander geraten war, Posts die komplett oder teilweise verschwunden waren, abstruse Formatierungen... und das sind nur die Dinge, die man sofort sehen kann.

Montag, 25. Januar 2016, 18:24

Forenbeitrag von: »stromberg«

Tatort-Fans im Bondforum?

Echt jetzt? Ich bin ja schon seit Jahren passionierter Tatort-Verweigerer, nur hin und wieder schaue ich mir einen Tukur an (nachdem mir inzwischen auch Thiel/Börne seit geraumer Zeit auf den Senkel gehen). Den Saar-Tatort schaue ich dann aber doch meistens an - man ist ja schließlich doch Lokalpatriot und möchteh wissen, worüber sich die Leut schon wieder so aufregen. Diesmal habe ich abgeschenkt, obwohl der Totalverriss im Spiegel schon darauf hingedeutet hat, dass er möglicherweise mal halbwe...

Dienstag, 5. Januar 2016, 23:36

Forenbeitrag von: »stromberg«

SPECTRE auf DVD / Blu-Ray

Zitat von »Benno-Imn« Danke für die weitere Klärung. Damit wird deutlich, daß noch kein(e) Anbieter benannt ist. Ich vermute mal aufgrund des analogen Designs es wird mindestens Amazon sein. Evtl. ist auch der Mediamarkt mit dabei. Saturn, ...? Bin schon sehr gespannt auf weitere Neuigkeiten zum Steelbook - jedenfalls brauche ich nicht über UK zu ordern Wie, "Anbieter"? Du wirst die Dinger mit Sicherheit bei jedem Händler kaufen oder bestellen können. Und was das Design (inwefern "analog"?) dam...

Dienstag, 5. Januar 2016, 16:42

Forenbeitrag von: »stromberg«

SPECTRE auf DVD / Blu-Ray

Dieses hier ist die offizielle Pressemitteilung von 20th Century Fox: Der 24. Film der James Bond Franchise für Zuhause: "Spectre" index.php?page=Attachment&attachmentID=266 Bonds neueste Mission ab 03. März als Digital HD*, Blu-ray und DVD Frankfurt, 05. Januar 2016 - Das 24. James Bond Abenteuer "Spectre" von Albert R. Broccolis EON Productions, den Metro-Goldwyn-Mayer Studios und Sony Pictures Entertainment ist ab 03. März als Digital HD, Blu-ray und DVD erhältlich, wie die Metro-Goldwyn-Maye...

Montag, 21. Dezember 2015, 20:45

Forenbeitrag von: »stromberg«

James Bond Club Deutschland e.V.

Zitat von »DanielCraig« Nettes Cover. Aber das Heftchen ist mir keine 50 Tacken wert. Tja, wenn man dem Irrglauben verfällt, der Club hätte nicht mehr zu bieten als ein Magazin... Abgesehen davon sind 76 Seiten kein "Heftchen".

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 18:59

Forenbeitrag von: »stromberg«

Biete 17 Bond-Videokassetten an

Der Spott der hier über dieses Angebot ergießt entzieht sich meinem Verständnis. Es gibt Leute die sammeln sowas (ich persönlich allerdings nicht). Und manchmal ist sowas nicht nur aus archivarischen Gründen erhaltenswert. Die Criterion Laserdiscs (ein Medium das nun wirklich toter als tot ist) sind beispielsweise gesuchte (und teure) Sammlerstücke, da sie nicht-autorisierte Audiokommentare enthalten und von Eon ganz schnell wieder vom Markt gezogen wurden. Ich gehe zwar relativ fest davon aus, ...

Montag, 14. Dezember 2015, 18:47

Forenbeitrag von: »stromberg«

Fragen zum Board

Also, die ganze Bande mit den Telefonnummern kannst Du beispielsweise sofort kicken. Bei den etwa 180 Neuanmeldungen seit Ende Oktober (die ich sehen kann) würde ich 12 als reale Personen einschätzen. Der Rest sieht alles nach den üblichen XRumer-Profilen aus, und es sollte mich nicht wundern, wenn in der einen oder anderen Signatur sogar ein Link zu dieser Drecks-Spam-Software steckt. Leider ist diesem Dreck nur ganz schwer beizukommen und das macht einen Haufen Arbeit. So ein Bot erzeugt die A...

Montag, 14. Dezember 2015, 03:12

Forenbeitrag von: »stromberg«

Fragen zum Board

Und die bleiben trotzdem sichtbar, mit allen Spam-Links in den Profilen, obwohl das System sie als Spam-Accounts erkennt? Na, damit haben die Spammer ja ihr Ziel erreicht. Bei Forenspam geht es inzwischen gar nicht mehr darum, irgendwelche Links in Posts abzusetzen, obwohl man das auch noch immer wieder sieht. Stattdessen werden nur noch Accounts eröffnet mit Links in Profilen und Signaturen. Und je mehr Links generiert werden, desto besser wird das Google-Ranking... Und damit ein Forum nicht zu...