Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 81.

Das Forum ist wieder verfügbar. Im Zuge des DSGVO wurde folgendes geändert:

- Eine neue Datenschutzrichtlinie wurde hinzugefügt
- Die Seite verfügt nun über eine SSL-Zertifikat
- Die Speicherung von IPs wurde angepasst
- Mögliche personenbezogene Daten wurden "unsichtbar" geschaltet
- Einbindung von Bildern ist nicht mehr möglich (BBCode deaktiviert)

Bei Problemen meldet euch bitte bei uns!

Wir wünschen weiterhin frohes Posten :)
Das Admin-/Mod-Team

Donnerstag, 5. November 2015, 14:46

Forenbeitrag von: »maxzorin«

SPECTRE – Erste Reviews

Ich habe SP mittlerweile zweimal gesichtet. Meine Premiere fand vergangene Woche ganz für mich alleine im niederländischen Roermond in der OV statt, gestern Abend folgte dann die dt. Vorpremiere mit Lebensgefährtin und Freunden. Beim ersten Sehen war ich etwas enttäuscht, gestern hat mir der SP dann insgesamt doch ziemlich gut gefallen. M.E. ein durchaus gelungener Bondfilm, jedoch auch eindeutig kein Highlight innerhalb des Franchise. Denke, dass der Film sich bei mir im soliden Mittelfeld ansi...

Donnerstag, 5. November 2015, 14:06

Forenbeitrag von: »maxzorin«

Bondfilm-Anschauthread #3

1. OHMSS 274 2. CR 266 3. TLD 252 4. DAD 248 5. TSWLM 241 6. QOS 228 7. LTK 227 8. FYEO 224 9. YOLT 220 9. FRWL 220 9. DAF 220 12. LALD 215 13. GF 212 14. AVTAK 208 15. TB 208 16. MR 207 17. OP 204 18. GE 192 19. TWINE 187 20. SF 188 21. DN 186 22. TND 185 23. TMWTGG 169 24. NSNA 135 25. CR ´67 40 26. SPECTRE 7

Donnerstag, 22. Mai 2014, 09:48

Forenbeitrag von: »maxzorin«

Alles Gute zum Geburtstag!

Hallo Leute, vielen Dank für die lieben Grüße! Und natürlich auch von mir nachträglich alles Gute für Luca! Viele Grüße Peter

Samstag, 9. November 2013, 18:05

Forenbeitrag von: »maxzorin«

Tatort-Fans im Bondforum?

Bin ja jetzt kein sonderlich großer Tatortfan und schalte nur recht unregelmäßig ein. Schätze Dominik Graf aber sehr. Daher finde ich die Diskussion hier im Forum um besagte Folge sehr interessant. Werde mir diese Folge daher auf jeden Fall mal ansehen. Sein Stil war ja seit eh her zumindest auch umstritten. Sein erster Tatort war ja eine frühe Schimanskifolge. Habe diese Folge "Schwarzes Wochenende" vor einigen Wochen nochmal auf DVD gesehen und kann mir schon vorstellen, dass diese Inszenierun...

Samstag, 9. November 2013, 17:28

Forenbeitrag von: »maxzorin«

Agatha Christie, ihr Werk und dessen Verfilmungen

In England sind mittlerweile die finalen 5 Folgen der hervorragenden Poirot Serie mit David Suchet ausgestrahlt worden. Wirklich sehr erfreulich, dass der Sender die Serie nach Fanprotesten letztendlich doch noch zu Ende produziert hat. Es wäre schon sehr ärgerlich gewesen, wenn jetzt gerade die letzten 5 Romane und Kurzgeschichten nicht auch noch verfilmt worden wären. So hat der geneigte Poirot Fan mit der kompletten Serie nun ein kleines Mammutwerk zu verarbeiten. In England erscheint das DVD...

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 11:41

Forenbeitrag von: »maxzorin«

zuletzt gesehene Filme

Den Metallica Film hätte ich ebenfalls gerne im Kino gesehen. In Düsseldorf ist der aber vollkommen untergegangen und lief schon nach einer Woche nur noch äußerst rudimentär. @00Beisser, mit Jim Jarmusch kannst Du im Grunde genommen nie viel falsch machen. Übermäßig umfangreich ist seine Filmographie ja eh nicht. Neben den bereits erwähnten Filmen schätze ich die Episodenwerke "Night on Earth" und "Coffee and Cigarettes" sehr. "Coffee and Cigarettes" ist ein kurzweiliges Unterhaltungsfilmchen fü...

Dienstag, 29. Oktober 2013, 10:35

Forenbeitrag von: »maxzorin«

zuletzt gesehene Filme

@MisterBond, schon klar, dass der Deutschlandstart erst ende Dezember ist. Die Wahrscheinlichkeit, dass der Film hierzulande ein großer Erfolg wird, erachte ich jedoch als recht klein. Bei "Machete Kills" handelt es sich ja ohnehin um einen reinen Zielgruppenfilm und nicht um ein Werk für die breite Masse. Der Erstling war an den Kinokassen auch kein großer Erfolg und startete mit relativ wenig Kopien. Nach den schlechten US-Zahlen gehe ich nicht davon aus, dass "Machete Kills" einen großen Deut...

Montag, 28. Oktober 2013, 12:51

Forenbeitrag von: »maxzorin«

zuletzt gesehene Filme

"Machete Kills" von Robert Rodriguez Ich habe "Machete Kills" gestern Abend mit Freunden in Roermond gesehen und war sehr angetan. Ein wirklich herrlich schräges und äußerst kurzweiliges dreckiges Actionfilmchen. Eine absurde Idee jagt die nächste. "Machete Kills" nimmt sich wirklich nicht eine einzige Sekunde ernst und erscheint ingesamt weitaus lockerer und lustiger als der Erstling. Dirket nach 1 Minute startet der Film actiontechnisch durch und kommt bis zu Ende eigentlich so gut wie gar nic...

Mittwoch, 2. Oktober 2013, 13:26

Forenbeitrag von: »maxzorin«

R. I. P.

Sehr schade! Habe Giuliano Gemma immer gerne gesehen. Seinen Ruhm verdankt er natürlich primär dem Italo-Western, dort war er jedoch sicherlich einer der prägendsten Genredarsteller neben Leuten wie Nero, van Cleef oder Milián. Aber auch in anderen Italoproduktionen wie dem Spencer Film "Auch die Engel essen Bohnen" oder italienischen Polizeithrillern hat er mir viel Freude bereitet. In Interviews wirkte er stets sehr bescheiden und sympathisch. R.I.P.!

Sonntag, 22. September 2013, 19:10

Forenbeitrag von: »maxzorin«

Neue Sparten-Bondesliga

Ich habe für Bondgirls, Villains und Henchmen gestimmt. Bei den Soundtracks bin ich nicht so fit. Pre-Title, Titellied etc. fände ich aber auch interessant.

Samstag, 21. September 2013, 13:03

Forenbeitrag von: »maxzorin«

Interessante Coverversion von "You only live twice"

Wollte Euch darauf aufmerksam machen, dass mein großer musikalischer Held Mark Lanegan auf seinem neuen Album "Imitations" auch eine interessante Coverversion von "You only live twice" interpretiert hat. Mir persönlich gefällt das Cover insgesamt sehr gut. Bin als treuer Laneganfan aber wahrscheinlich nicht die allzu objektivste Quelle. Vielleicht sagt es dem einen oder anderen ja zu. Siehe: http://www.youtube.com/watch?v=WMnu_qH7XIU

Sonntag, 15. September 2013, 13:42

Forenbeitrag von: »maxzorin«

Bondesliga 2013 -Spieltag 23

Skyfall (SF) Casino Royale (CR) Liebesgrüße aus Moskau (FRWL) Goldfinger (GF) Feuerball (TB) GoldenEye (GE) Im Geheimdienst Ihrer Majestät (OHMSS) Der Hauch des Todes (TLD) Leben und sterben lassen (LALD) Sag niemals nie (NSNA) Der Spion der mich liebte (TSWLM) In tödlicher Mission (FYEO)

Freitag, 6. September 2013, 10:07

Forenbeitrag von: »maxzorin«

Bondesliga 2013 -Spieltag 22

Casino Royale (CR) Ein Quantum Trost (QOS) "." Liebesgrüße aus Moskau (FRWL) Goldfinger (GF) Lizenz zum Töten (LTK) Der Hauch des Todes (TLD) Im Geheimdienst Ihrer Majestät (OHMSS) Sag niemals nie (NSNA) Leben und sterben lassen (LALD) In tödlicher Mission (FYEO) Der Spion der mich liebte (TSWLM)

Sonntag, 1. September 2013, 14:43

Forenbeitrag von: »maxzorin«

Der charismatischte Bond-Schurke!

Ich habe mich an dieser Stelle für Scaramanga entschieden. Für mich definitiv einer der kultiviertesten Villains der Reihe. In großen Teilen von TMWTGG wirkt Scaramanga trotz seiner grausamen Profession schon beinahe sympathisch. Ich liebe die ruhige, weltgewandte Art von ihm. Zu großen Teilen ist Scaramanga Bond gar nicht mal so unähnlich. Ich schätze Villains, die eine natürliche Autorität ausstrahlen, dabei aber immer ruhig und besonnen agieren und sich nicht allzu schnell aus der Fassung bri...

Freitag, 30. August 2013, 14:53

Forenbeitrag von: »maxzorin«

Der schlechteste Bond-Film ever! (Wählt bitte den Bond-Film aus, der in eurem ganz persönlichen Ranking auf dem letzten Platz steht)

@Zardoz, tja, was soll ich sagen. Asche über mein Haupt . Persönlich habe ich mit MR ein ähnliches Problem wie mit DAD. Die erste Filmhälfte sagt mir durchaus zu. Insbesondere Venedig und Rio wurden schön in Szene gesetzt. Nach Rio findet m.E. aber ebenfalls ein sehr starker Qualitätsabfall statt. Sorry, die gesamten Weltraumszenen empfinde ich als unglaublich peinlich und auch nicht sonderlich gut gemacht. Erinnert mich an alte Atari Videospiele. Dass Star Wars eine Inspiration war, ist ja unbe...

Freitag, 30. August 2013, 11:22

Forenbeitrag von: »maxzorin«

Der schlechteste Bond-Film ever! (Wählt bitte den Bond-Film aus, der in eurem ganz persönlichen Ranking auf dem letzten Platz steht)

Ich habe schweren Herzens für TND gestimmt. Ganz knapp gefolgt von DAD. Irgendwie hatte ich hier nur die Wahl zwischen Pest und Cholera. Den Ausschlag hat letztendlich gegeben, dass DAD zumindest recht vielversprechend startet und die erste Filmhälfte durchaus einige nette Momente hat. Bond in einer derart langen Gefangenschaft war mal etwas Neues. Auch die Kubasequenzen und die Fechtszene im Londoner Private Club würde ich durchaus als bondig bezeichnen. Die zweite Filmhälfte fällt leider kompl...

Donnerstag, 29. August 2013, 18:35

Forenbeitrag von: »maxzorin«

Die Gretchenfrage: Der beste Film

Never change a winning team. Bei mir nach wie vor FRWL. Hat sich in den letzten rund 15 Jahren nicht verändert. Subjektiv passt bei mir hier einfach alles. Connery in Top-Form, "Kalter-Krieg-Agenten-Story", durch die Bank tolle Gegenspieler, der in Kerim Bey charismatischte Gehilfe der gesamten Reihe, tolle Istanbulaufnahmen und die Orient-Express-Sequenz, ein süßes Bondgirl - für mich 10/10. Dahinter folgen TLD, OHMSS, CR und FYEO.

Montag, 26. August 2013, 11:16

Forenbeitrag von: »maxzorin«

Bondesliga 2013 -Spieltag 21

Skyfall (SF) Casino Royale (CR) Ein Quantum Trost (QOS) GoldenEye (GE) Liebesgrüße aus Moskau (FRWL) Der Hauch des Todes (TLD) Feuerball (TB) "." Im Geheimdienst Ihrer Majestät (OHMSS) In tödlicher Mission (FYEO) Leben und sterben lassen (LALD) Der Spion der mich liebte (TSWLM)

Samstag, 24. August 2013, 17:33

Forenbeitrag von: »maxzorin«

Synchronisation oder Originalton?

Muß die Pointe offenkundig verpasst haben...

Donnerstag, 22. August 2013, 12:28

Forenbeitrag von: »maxzorin«

Synchronisation oder Originalton?

Bin Baujahr 1980 und insoweit natürlich auch ausschließlich mit Synchronfassungen aufgewachsen. Im Großen und Ganzen war ich mit den Synchros zumindest meine ersten rund 20 Lebensjahre äußerst zufrieden. Bei Englandaufenthalten hatte ich mir mal hin und wieder einen Bondfilm oder Kultfilme wie "Pulp Fiction", "From Dusk Till Dawn" etc. in der OV auf VHS zugelegt. Insgesamt also sehr bescheiden Erfahrungen mit den OV. Mit dem Siegeszug der DVD habe ich dann mehr oder minder regelmäßig auch einmal...