Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Das Forum ist wieder verfügbar. Im Zuge des DSGVO wurde folgendes geändert:

- Eine neue Datenschutzrichtlinie wurde hinzugefügt
- Die Seite verfügt nun über eine SSL-Zertifikat
- Die Speicherung von IPs wurde angepasst
- Mögliche personenbezogene Daten wurden "unsichtbar" geschaltet
- Einbindung von Bildern ist nicht mehr möglich (BBCode deaktiviert)

Bei Problemen meldet euch bitte bei uns!

Wir wünschen weiterhin frohes Posten :)
Das Admin-/Mod-Team

Dienstag, 4. September 2018, 22:45

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Die Zukunft des James Bond-Franchise

Zitat von »Scarpine« Barrys From Russia With Love-Score besitzt bereits einen enormen atmosphärischen Biss und schlägt in meiner Wahrnehmung beinahe alle Bondscores nach 1987 mühelos. Dagegen können alle Nachfolger nur verlieren; keine Frage. Genau mein Empfinden. Zwar gelang Barry dann mit dem Score zu Goldfinger das erste Bond Meisterwerk und bis inklusive The Living Daylights sehe ich auch alle noch stärker als From Russia With Love, aber eben schon in in diesem gelingt Barry doch eine beson...

Montag, 3. September 2018, 18:27

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Bondfilm-Anschauthread #3

Letzte Woche In tödlicher Mission und am Samstag Liebesgrüße aus Moskau. Beide Filme mit meinem besten Freund, der eine Woche in meiner Gegend zu Besuch war. Zwei schöne Klassiker. Das Ganze erleichtert mir die Warterei, die doofen Gerüchte oder auch das Unvermögen und erfreut meine Seele 1. OHMSS 294 2. CR 280 3. TLD 269 4. TSWLM 257 5. DAD 253 6. LTK 242 7. FYEO 241 8. QOS 237 9. YOLT 235 10. FRWL 230 10. DAF 230 12. LALD 226 12. GF 225 14. MR 224 15. AVTAK 221 16. TB 219 17. OP 213 18. SF 206...

Montag, 3. September 2018, 18:22

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Schlagzeilen zu BOND XXV

@MilesM: Ne, ansonsten würde nun ein Tod Bonds überhaupt keinen Effekt erzielen, wenn man zuvor tatsächlich darüber berichtet. Einige internationale Kommentare habe ich über mir gehen lassen, wie z.B. dass das nun die Darstellerwechsel erklären würde und James Bond nur ein Codename ist. Sorry, aber solche Statements lösen bei mir ebenfalls allergische Reaktionen auf. 007 ist lediglich eine Nummer, die bei einem Tod von James Bond neu vergeben wird, aber nicht der Name! @ollistone: Luke ist ja ei...

Montag, 3. September 2018, 18:15

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Die Zukunft des James Bond-Franchise

Zitat von »Martin« Wir liegen ja oft auf einer Wellenlänge, Mr. Bond, aber bei Ghost Protocol verstehe ich deine Abneigung nicht so ganz. Für mich hat er immer noch genug Ernsthaftigkeit, und die McQuarrie-Filme dagegen auch einen ausreichenden Spaß-Faktor. Ich sehe da nicht so die Riesenunterschiede wie etwa zwischen MR oder FYEO. Aber insgesamt ist es schon faszinierend, wie zur Zeit die Threads zu Bond 25, der Zukunft von Bond auch Mission:Impossible thematisch fast verschmelzen. Nein, nein,...

Sonntag, 2. September 2018, 12:51

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Schlagzeilen zu BOND XXV

Ich empfinde die Idee als genau so beschissen wie ein schwarzer Bond oder eine Frau als Bond. Wenn ich solche Ideen lese bekomme ich Stuhlgang.

Sonntag, 2. September 2018, 12:49

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Die Zukunft des James Bond-Franchise

Zitat von »Harry« @Scarpine Was Score und Agentenfeeling betrifft bin ich absolut deiner Meinung.Obwohl ich gerade von MI-Fallout in der Hinsicht wenig begeistert bin. Gerade dieser Teil der Reihe kommt mir als reine Aneinanderreihung von (teils übertriebenen) Action Szenen vor, mit fast nichts was früher typisch für Mission Impossible war. Eigentlich hat man alles in dem Film irgendwo schonmal (besser) gesehen. Einen Bond (und auch Mission Impossible Teil) wie Mission Impossible 1 wäre imo wün...

Sonntag, 2. September 2018, 12:29

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Mission: Impossible

Bond hat natürlich, gerade in Deutschland und England, den größeren Namen, die größere Tradition. Hinzukommt, dass gerade wir Deutschen "nachtragend" sind und Tom Cruise bei vielen in Deutschland dank Scientology keine große Rolle mehr spielt. Da kann er sogar oscarverdächtig spielen oder der Film eine Granate sein. Schade.

Dienstag, 28. August 2018, 12:37

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Mission: Impossible

Sehr schön, nur sehr viel Vergleich zu Bond, statt nur die Meinung zum Film Anbei paar Korrekturen: Benji führt Etha Hunt bereits in M:I 3 (2006) durch die Gegend. Wer hat also kopiert? Toilettenprügeleien gab es schon in mehreren Filmen und früher. Das WIE ist aber der Knackpunklt und da unterscheidet sich Fallout doch sehr stark von CR. Die Fahrstuhlsequenz? Außer dass beide darunter hängen gaaanz anders inszeniert. Und Fallout hat in Deutschland leider immer noch nicht die 1 Mio. Besucher gek...

Freitag, 24. August 2018, 07:52

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Mission: Impossible

Moin Also es ist die dritte Mottorradverfolgungsjagd in sechs Filmen. Die von Teil 2 ist zum Vergessen, dieses lächerliche auf cool getrimmte. Richtig gut sind eben die aus Rogue Nation und diese hier, wobei bei "Fallout" es durch den ganzen Innenstadt Paris Verkehr nochmal was anderes ist. Und das mit der Atombombe ist eben bei "Protocol" und "Fallout" der Fall. Beide Bösewichte haben ähnliche Motive, aber dadurch dass Solomon Lane schon in "Rogue Nation" dabei war ist seine Figur besser ausgea...

Dienstag, 21. August 2018, 21:43

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Schlagzeilen zu BOND XXV

Danny Boyle macht nicht Bond 25 Tja, Leute, geht bitte lieber noch "Mission: Impossible - Fallout" im Kino gucken. Wie ich schon schrieb, dass mit Babs und Michael wird nichts mehr. Und Tom Cruise ist das beste Beispiel, dass man nun alle 3 Jahre einen richtigen Franchise Actionthriller Kracher raushauen kann.

Dienstag, 21. August 2018, 00:50

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Die Zukunft des James Bond-Franchise

Zum Thema "Erinnerungswürdige, frische oder popkulturelle Szenen": Diese alleine machen natürlich noch keinen guten Film aus. Bezüglich des M:I Franchises etwas was ich im M:I Thread schrieb. So fallen mir etwa in "Ghost Protocol" nur zwei solcher Szenen ein: Burj Khalifa und Kreml. "Rogue Nation" bietet gleich drei große, frische, spannende Szenerien, "Fallout" eventuell sogar mehr. Dazu bieten die beiden letzteren den spannenderen Handlungsstrang, einen wesentlich besser ausgearbeiteten und ch...

Dienstag, 21. August 2018, 00:19

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Mission: Impossible

Das stimmt wohl. Ich sah "Fallout" am Samstag zum zweiten Mal im Kino und war wieder gebannt. Die Action-und Spannungssequenzen drückten mich wieder in den Sessel. Ich muss dann eine weitere Lanze für "Fallout" brechen, hat Dr.moVE doch im anderen Thread diesen Film fehlende in Erinnerung haftende Szenen vorgeworfen. Etwas was Teil 1 mit Langley und "Ghost Protocol" mit dem Burj Khalifa hat. Zum einen sollte man wissen, dass die EINE kultige Szene noch keinen guten Film ausmacht. Klar hat man be...

Freitag, 17. August 2018, 22:29

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Mission: Impossible

Da bin ich auch mal wieder. Habe den Film vorgestern im Kino geguckt und kann mich den positiven Kritiken nur anschließen. Ich finde den Film großartig und schaue ihn mir morgen nochmal im Kino an. Bisher war, trotz der tollen "Ghost Protocol" und "Rogue Nation" immer noch De Palmas Erstling mein Favorit. "Fallout" könnte daran rütteln. Der Film hat auch das beste Finale des Franchises! Gerade wegen der atemberaubenden Jagd durch die Lüfte, Tom klettert am Hubschrauber, Kamera immer nah dran, oh...

Montag, 11. Juni 2018, 16:46

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Fußball-Laberthread

Also bis zum Spanien Testspiel, inklusive dieses Spiels, sah ich eigentlich eine gute deutsche Mannschaft mit Kombinationssicherheit. Das Spiel gegen Spanien war schon ein Schmankerl. Aber in den drei darauffolgenden Spielen fehlte urplötzlich der Wille, der Biss. So verlor man gegen eine keineswegs überragende brasilianische Mannschaft. Vielleicht waren es auch die vielen Wechsel in der zweiten Halbzeit, aber man merkte nicht, dass man das Spiel noch drehen will. Gegen Österreich agierte man zu...

Donnerstag, 7. Juni 2018, 23:11

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Fußball-Laberthread

Zitat von »ollistone« Zitat von »Kronsteen« Und jetzt steigt so langsam das WM-Fieber. Ja, wobei ich vor der WM 2014 deutlich "erregter" war, was natürlich auch mit dem Land Brasilien zu tun hatte - WM in Brasilien, das passte einfach perfekt. Der Vergleich zwischen Brasilien und Russland ist halt so ein bisschen wie Südsee und Nordsee. Gibt ja fast nichts geileres als in Brasilien den Titel zu holen. Vergleichbar sind da nur Titelgewinne in England/Wembley, ist aj auch bei der EM 1996 gelungen...

Donnerstag, 7. Juni 2018, 23:08

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Die Bestenliste

Bondfilm: TSWLM Bonddarsteller: Roger Moore Bösewicht: Blofeld (Telly Savalas) Bondgirl: Solitaire (Jane Seymour) Bondcar: Lotus Esprit (TSWLM) Titelsong: Live And Let Die (Paul McCartney) Soundtrack: On Her Majesty's Secret Service (John Barry) Henchperson: Jaws Pre-Title-Sequence: MR (siehe unten) Title-Sequence: TSWLM Location: Bahamas (TB) Fight-Sequence: Bond vs. Grant (FRWL) Action-Sequence: Fall ohne Fallschirm (Pre-Title-Sequence MR)

Donnerstag, 24. Mai 2018, 00:15

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

DER DARSTELLER: Roger Moore

Gestern jährte sich Sir Roger Moores Todestag zum ersten Mal Zu Ehren schaute ich mir die "The Saint" Folge The Fiction Makers an, welcher in Spielfilmlänge läuft (ca. 100 Minuten). Gedreht schon während der fünften Staffel (erste Farbstaffel) 1966, veröffentlicht aber erst mit der sechsten Staffel 1968. Kann man auch nur im O-Ton gucken. In Deutschland lief der Ende der 70er im Kino und weil Moore da Bond war, machte die deutsche Synchro blödsinnigerweise aus Simon Templar einen JAMES Templeton...

Donnerstag, 24. Mai 2018, 00:09

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

zuletzt gesehene Filme

@Dr-Shatterhand: Freut mich, dass du "X-Men: Apocalypse" was abgewinnen kannst. Die X-Men mag ich viel mehr als die Filme vom MCU. Allerdings ist Apocalypse dann doch etwas schwächer als seine beiden Vorgänger. Ironischerweise, wenn man die X-Men Filme aufteilt in alte Trilogie (Stewart, McKellen, Jackman) und neuer (McAvoy, Fassbender, Lawrence), sind jeweils die beiden zweiten Teile die stärksten. Also X-2 und "Zukunft ist Vergangenheit". Meine beiden Lieblingsfilme der Reihe und generell bei ...

Donnerstag, 24. Mai 2018, 00:03

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Fußball-Laberthread

Gratulation an die Eintracht. Ganz ehrlich, den DFB-Pokal haben die Bayern genug gewonnen und sicherlich haben die nach dem unglücklichen CL-Aus gegen Real Madrid schlechter geschlafen. Für die Eintracht ist dies ein Ereignis. Ganze 30 Jahre Warten auf einen Titel. Schönes Ende dieser Saison. Leider ging es für meinen Klub diese Saison nicht so gut aus. Fußball kann Spaß machen, aber auch brutal sein. Jetzt drücke ich noch Liverpool die Daumen. Zum einen für Klopp, zum anderen weil ich Liverpool...

Mittwoch, 23. Mai 2018, 23:59

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Schlagzeilen zu BOND XXV

Nochmal zum Thema Babypause: Craig kann diese doch bis Ende des Jahres einlegen und dann wieder nach Ende der Dreharbeiten. Wo ist das Problem? Er und Weisz sind doch unabhängiger davon. Die müssen ihrem Arbeitgeber keinen Plan vorsetzen, wer nun die ersten 1-2 Jahre die Babypause macht. Außerdem war Weisz doch schon Schwanger als Craig bekanntgab, dass er Bond 25 drehen möchte und Kinostart wurde dennoch fix gelegt. Also was soll dieses ganze Gehabe? Dann hätte Craig direkt ehrlich sein sollen,...