Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Freitag, 19. April 2019, 12:14

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

DER FILM: Der Mann mit dem goldenen Colt

Zitat von »Daniel Dalton« Natürlich ist Scaramanga "insgesamt" trotz seiner kindlich verspielten Art rein in Fakten gesprochen mitnichten sympathischer, das dürfte einleuchten, doch gemessen daran, dass er das "böse Ziel" darstellt und Bond angeblich die für gütliche Weltversöhnung sorgende "Waffe im Dienste der Gerechtigkeit", sind die verhaltensbezogenen Unterschiede zwischen diesen beiden Gestalten tatsächlich recht marginal, so fundamental sie im Detail auch sein mögen. Das wird ja im Film ...

Freitag, 19. April 2019, 00:29

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Spoiler zu Bond 25

Zitat von »ollistone« Warum nochmal denken wir, dass Madeleine Swann stirbt? Wie ich schon mal anmerkte, es sind Spekulationen, Befürchtungen, nichts konkretes. Wahrscheinlich liegt es schlicht daran, dass es zum Drama/Tragik Bond Craig passen würde. Aber, das schrieb ich auch, anhand einiger Fotos und Meldungen muss man wirklich abwägen, was man noch erfahren möchte. Früher hat man sich im Kino überraschen lassen. Heute weiß man vor Kinostart schon viel zu viel.

Freitag, 19. April 2019, 00:25

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

DER FILM: Der Mann mit dem goldenen Colt

Nun, ich lese immer wieder gerne eure Beiträge und Meinungen zu den Filmen, gerade zu einer Zeit, in der sich einige werte Kollegen rar gemacht haben. Freilich habe ich dennoch einige kleine Kritikpunkte, oder anders ausgedrückt, diverse Ansichten zu "Der Mann mit dem goldenen Colt". Und nein, das Thema Clausnitzer/Blumhagen möchte ich nicht weiter erorten Zum einen kann ich, das habe ich allerdings auch schon andere Male gelesen, beim besten Willen nicht nachvollziehen, dass Scaramanga sympathi...

Montag, 15. April 2019, 12:46

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

DER DARSTELLER: Roger Moore

Wie ich ja schrieb, bei Sat.1 Gold waren zwei freie Samstage darunter. Also drei Wochen von....bis. Bildqualität war mager, habe aber auch kein Sat.1 Gold HD. Bezahle dafür auch keinen Aufpreis. ZDF Neo und RBB sind aber frei in HD. Und ich besitze sogar die BD Box von 2012 und bin ganz stolz darauf. Denn die Bildqualität ist fantastisch Vor allem die tollen Farben der damaligen Zeit.

Sonntag, 14. April 2019, 22:43

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

DER DARSTELLER: Roger Moore

Da muss ich dir in allen Punkten widersprechen. Sat.1 Gold strahlte alle Folgen aus. Lediglich am 22.12. und 29.12. gab es Feiertags Programm mit Filmen. Und ZDF Neo strahlte die Serie dann sogar in HD Qualität aus, genau so wie nun RBB, allerdings muss es RBB HD sein, freilich. RBB ist einer der dritten Sender (Ram Berlin-Brandenburg), über Satellit und Kabel aber überall empfangbar.

Freitag, 12. April 2019, 20:01

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

DER DARSTELLER: Roger Moore

Zur Zeit, also seit letztes Wochenende. läuft die Serie nun auf RBB. Samstag ab 22 Uhr, zwei Folgen, dann Wiederholung am Sonntag Nachmittag, gegen 14:30 Uhr. Am Osterwochenende gibt es eine kurze Pause. Interessant für Mr. Fogg, RBB sendet nun wieder wie es auf ZDF Neo, den DVDs und BDS, also im Original der Fall ist. Erst die Einführung, dann der Musik/Titelvorspann. Zitat von »Daniel Dalton« Dabei fiele mir ein: Ich habe ja auch eine Kritik zu "Die 2" geschrieben, ich denke sie passt aufgrund...

Freitag, 12. April 2019, 19:51

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

DER FILM: Leben und sterben lassen

Hör auf Mr. Fogg. Zitat von »Daniel Dalton« In Szenen wie "Da kannst du dich aber drauf verlassen" oder so ähnlich (TMWTGG) oder "So, und jetzt deck' deine Karten auf" (LALD) muss ich sehr stark aufpassen, nicht zu lachen, Clausnitzer überzeugt vielleicht teilweise in ganz normalen Dialogen, aber wenn der Ton deutlicher wird (nicht dass Blumhagen Autorität ausstrahlen würde), so entwickelt sich sein Sound nach meinem Ohrendafürhalten äußerst albern, gleichwohl ich das in Fankreisen eigentlich ni...

Mittwoch, 10. April 2019, 21:16

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Bondfilm-Anschauthread #3

Und gestern Abend auf Nitro Der Spion, der mich liebte. Für mich immer wieder schön, den kann ich mir noch nicht mal müde- oder totschauen. Nobody does it better. 1. OHMSS 296 2. CR 281 3. TLD 269 4. TSWLM 258 5. DAD 254 6. LTK 243 7. FYEO 242 8. YOLT 238 8. QOS 238 10. FRWL 231 11. DAF 230 12. LALD 228 13. GF 227 14. MR 224 15. AVTAK 221 16. TB 220 17. OP 215 18. SF 206 19. GE 204 20. TWINE 194 21. DN 193 21. TND 192 23. TMWTGG 184 24. NSNA 143 25. SP 78 26. CR `67 43

Mittwoch, 10. April 2019, 21:09

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Der Resümee-Thread, geeignet für Marathon-Zusammenfassungen aller Filme

@Martin: Ist ja auch menschlich, dass man seinem Lieblingsfilm oder eben Lieblings Bondstreifen sehr viele Höchstwertungen gibt. Und ja, Kissy überlebt, ist natürlich auch ein Haupt-Bondgirl. Irgendwie ist da YOLT doch ein Unikat, meine ich. Das in den Credits erstgenannte Bondgirl stirbt und hat, meiner Meinung nach, doch etwas mehr Screen Time. Mie Hama kommt dann ins Spiel, überlebt und darf mit Bond auf's Happy End schmusen Zitat von »ollistone« Und wieder und wieder: Vertrauen sie mir warum...

Mittwoch, 10. April 2019, 21:06

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

DER FILM: Leben und sterben lassen

Mein zweitliebster Roger Bondflm, der Film, der mich in meinen jungen Jahren zum Bond-Wahn brachte. Ferner muss ich dir aber noch was mitteilen. Du erwähnst, dass Roger schon fast zu jung in Leben und sterben lassen wirkt, aber deinen kleinen Seitenhieb mit dem Lothar kannst du dir doch nicht sparen Gott bewahre, sage ich nur. Zum Lordchen passte der Lothar Blumhagen, aber gerade die viel zu jugendliche Stimme des Blumhagen würde auf Bond überhaupt nicht funktionieren. Erst 1988, als Sat.1 fehle...

Freitag, 5. April 2019, 13:22

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Schlagzeilen zu BOND XXV

Ob es Lea Seydoux persönlich ist, ich weiß es nicht, aber auf jeden Fall Madeleine Swann, also zumindest ein Stunt Double. Aufnahme des Videos ist ja deckungsgleich hiermit: Zitat von »Harry« Spoilerwarnung: https://www.dvd-forum.at/news-details/76…eos-aufgetaucht Anscheinend geht es langsam los mit den Dreharbeiten. Für mich persönlich, muss ich nun abwägen, ob ich noch mehr Infos möchte. Spoiler Anhand dieses Videomaterials ist zu befürchten, was schon einige vermutet haben, dass Swann sterben...

Donnerstag, 4. April 2019, 12:38

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Bondfilm-Anschauthread #3

Nun ja, das ist für mich bei den Moore-Bonds schwieriger. Habe dort nun mal meine feste Top 4 mit TSWLM, LALD, MR und FYEO, dahinter OP und TMWTGG. Lediglich AVTAK sehe ich mittlerweile auf Platz 7 der Moore Bonds. Vielleicht weil Moore vorher doch immer frischer wirkte oder auch weil das ganze Setting, Kamera etc. vorher lebendiger, teils pompöser und kräftiger waren. Sprich zwischen 3 & 4, so wie 5 & 6 kann sich immer wieder was ändern.

Mittwoch, 3. April 2019, 12:10

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Bondfilm-Anschauthread #3

Und gestern Der Mann mit dem goldenen Colt. Für mich sind auch selbst die etwas "schwächeren" Moore-Bonds ein Genuss. Die kann ich alle immer wieder gucken. 1. OHMSS 296 2. CR 281 3. TLD 269 4. TSWLM 257 5. DAD 254 6. LTK 243 7. FYEO 242 8. YOLT 238 8. QOS 238 10. FRWL 231 11. DAF 230 12. LALD 228 13. GF 227 14. MR 224 15. AVTAK 221 16. TB 220 17. OP 215 18. SF 206 19. GE 204 20. TWINE 194 21. DN 193 21. TND 192 23. TMWTGG 183 24. NSNA 143 25. SP 78 26. CR `67 43

Samstag, 30. März 2019, 16:11

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Der Resümee-Thread, geeignet für Marathon-Zusammenfassungen aller Filme

Zitat von »Martin« Die Sechziger sind geschafft, mit den extremen Gegensätzen Casino Royale und Im Geheimdienst Ihrer Majestät. Ersterer hat doch verhältnismäßig Spaß gemacht. Wenn man weiß, was einen erwartet, gibt es doch das eine oder andere Highlight, angefangen bei der Menge an schönen Frauen. Letzterer wie immer ein Hochgenuss, auch außerhalb der Weihnachtszeit. Ich möchte bezüglich OHMSS und Bondgirl jedoch anmerken, dass Daniela Bianchi und Claudine Auger sehr wohl schon im ersten Filmd...

Freitag, 29. März 2019, 09:31

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Die ultimative Frage der Bondfilme: Wer ist der beste Bond?

Für mich wäre das dann so gewesen, als wenn Thomas Danneberg Bud Spencer statt Terence Hill gesprochen hätte Ps.: heute feiert der gute Terence seinen 80. Geburtstag

Freitag, 29. März 2019, 07:32

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Die ultimative Frage der Bondfilme: Wer ist der beste Bond?

NEIN, NEIN, NEIN, NEIN. Die blumige Aussprache des Herrn Blumhagen, gerade noch in den 70ern (Vergleich die Erstsynchro von Die 2) passt überhaupt nicht zum Charakter Bond oder Moores Originalstimme! Erst 1987/88, mit 60 passte Blumhagen so einigermaßen auf einen jüngeren Roger Moore (Sat.1 Synchro von Simon Templar, als Moore Ende 30/Anfang 40 war). Es wäre mir ein Grauen gewesen, Roger 1973 mit Blumhagens Stimme zu hören. Fehlt dann echt noch, dass Rainer Brandt David Hedison synchronisiert hä...

Mittwoch, 27. März 2019, 11:49

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Der Resümee-Thread, geeignet für Marathon-Zusammenfassungen aller Filme

Zitat von »ollistone« Wer – wie ich – den Brosnan-Bonds so furchtbar wenig abgewinnen konnte, kann CR natürlich nur als Offenburg empfinden. Den Städtezusammenhang kapiere ich nicht

Mittwoch, 27. März 2019, 00:28

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Bondfilm-Anschauthread #3

Bei Leben und sterben lassen konnte ich auch nicht widerstehen und schaltete Nitro ein. Für mich persönlich immer wieder ein Genuss. DER Bondfilm, der mich zum Fan machte, mich als Junge in den Bann zog und das WEGEN Roger Moore, den tollen Szenen (Krokofarm, Bootsjagd), den skurrilen Figuren (Samedi, Tee-Hee, Pepper, Whisper), der schönen Solitaire und den genialen Soundtrack (George Martin/Paul McCartney). 1. OHMSS 296 2. CR 281 3. TLD 269 4. TSWLM 257 5. DAD 254 6. LTK 243 7. FYEO 242 8. YOLT...

Mittwoch, 27. März 2019, 00:23

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Die Bestenliste

Ich bin mal so frei: Zitat von »Red Grant« Hier meine Rangliste der Bondfilme : 1.Goldfinger 2.Leben und sterben lassen 3.Im Geheimdienst ihrer Majestät 4.Casino Royale 5.Skyfall 6.Lizenz zum Töten 7.Liebesgrüße aus Moskau 8.Feuerball 9.Der Spion der mich liebte 10.Dr.No 11.Der Hauch des Todes 12.Spectre 13.In tödlicher Mission 14.Der Morgen stirbt nie 15.Die Welt ist nicht genug 16.Goldeneye 17.Man lebt nur zweimal 18.Octopussy 19.Moonraker 20.Der Mann mit dem goldenen Colt 21.Im Angesicht des ...

Mittwoch, 27. März 2019, 00:21

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Die ultimative Frage der Bondfilme: Wer ist der beste Bond?

Da sieht man mal wieder wie weit favorisierte Filme und Darsteller auseinanderklaffen. Ich war so aufmerksam, lediglich 2 Moore Bondfilme in deinen Top 10 und 4 Moore Bonds recht weit hinten Bei mir verhält es sich schon eher Darsteller = Film, also Moore ist da bei beiden ganz vorne. Ansonsten, hallo Red Grant. Ps.: ich glaube wir haben da eine "reguläre" Bestenliste (Filme).