Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 17:24

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Der Resümee-Thread, geeignet für Marathon-Zusammenfassungen aller Filme

Danke wieder für deinen Artikel Nur bei Moores Darstellung bewege ich mich hinsichtlich TMWTGG in der anscheinenden Minderheit. Ich finde seine "Härte" hier gut und auch sehr nachvollziehbar. Wie er mit Anders umspringt, ist nachvollziehbarer als Connery Bonds Backpfeife an Tiffany Case oder das Bikini Würgen im Pre-Title (auch DAF). Es geht ja um Bonds Leben und er will Scaramanga unbedingt ausfindig machen. Dazu sieht Moore in TMWTGG noch absolut fesch aus, ist auch ein Bonuspunkt. Dann finde ...

Mittwoch, 15. Mai 2019, 11:48

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

DER FILM: Der Spion, der mich liebte

Schade, nun, es ist dem Geschmack gewidmet. Ich persönlich finde ja gerade des Beißers auftauchen bei den Pyramiden sehr atmosphärisch inszeniert. Und ja, ich bin ein Fan der britischen Krimiserien aus den 60ern. Und da liegen The Saint und The Avengers bei mir ganz vorne. Es ist auch den Hauptdarstellern zu verdanken, genauer Roger Moore, Patrick Macnee und Diana Rigg. Ich gehöre auch zu denen, die ausdrücklich die Folgen mit Emma Peel am besten finden. Das liegt nicht nur an der besten Chemie ...

Dienstag, 14. Mai 2019, 22:23

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

zuletzt gesehene Filme

First Class finde ich auch toll, nur getoppt von X-Men 2 und Days of Future Past, also jeweils die zweiten Beiträge der Reihe, wenn man zwischen alten Team (Stewart, McKellen, Jackman) und neuen (McAvoy, Fassbender, Lawrence) differenziert. Generell sagen mir die X-Men aber mehr zu als fast alle Filme des MCU. Zitat von »Martin« In den letzten Tagen ein paar Filme aus den 80ern und 90ern gesehen: Die unheimliche Macht (The Keep, 1983) Frühwerk von Michael Mann - ein historisch angehauchter Horro...

Dienstag, 14. Mai 2019, 22:20

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Schlagzeilen zu BOND XXV

Nein, auch er musste eine Pause einlegen. Das hinderte das Team aber nicht daran den avisierten Kinostart einzuhalten. Was macht man nämlich, wenn der Hauptdarsteller mal ausfällt? Genau, anderes Material drehen.

Montag, 13. Mai 2019, 23:52

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

DER FILM: Liebesgrüße aus Moskau

Kann dir nur beipflichten, ist dieser Film doch mein zweitliebster Connery Bond und in den Top 5 aller Bondfilme. Die Gründe hast du exakt wiedergegeben. Sehr schön finde ich übrigens, dass du Daniela Bianchi Achtung schenkst. Auch ich finde Sie, ihren Charakter wesentlich interessanter als Honey Rider und ja, verdammt nochmal , ihre Szene im Bett, im Hotel, das erste Aufeinandertreffen mit Bond, ist wesentlich prickelnder, erotischer als die von Honey und Bond in Dr. No.

Sonntag, 12. Mai 2019, 22:55

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Bondfilm-Anschauthread #3

Im Angesicht des Todes, letzten Dienstag auf Nitro. Leider manifestiert er sich in meinen Augen als schwächster Moore Bond, auch wenn es viele gute Zutaten gibt: Walken, Macnee, Score, Titelsong, Eiffelturm und Golden Gate Bridge Finale. Aber da fehlt es doch an etwas besonderem, wie es die 70er Moore Bonds hatten oder auch am Tempo von den beiden 80er Vorgängern. 1. OHMSS 296 2. CR 281 3. TLD 269 4. TSWLM 258 5. DAD 254 6. FYEO 244 7. LTK 243 8. YOLT 238 8. QOS 238 10. FRWL 231 11. DAF 230 12. ...

Sonntag, 12. Mai 2019, 22:51

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

DER FILM: Der Spion, der mich liebte

Schade, dass "Der Beißer" dir nicht so zusagt. Dabei funktioniert er in diesem Film für die meisten ja noch sehr gut. Seine Auftritte als er Fekkesh und Kalba tötet. Der Figth gegen Bond im Zugabteil oder am Ende. Generell eine imposante Figur. Ansonsten zählt "Der Spion, der mich liebte" für mich zu den Actionfilmen/Abenteuern, an denen ich absolut nichts auszusetzen habe. Ich finde da alles geil Ps.: du ziehst ja immer Querverbindungen zu "Die 2". Ich fürchte dann solltest du "Simon Templar" u...

Sonntag, 12. Mai 2019, 22:42

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

DER FILM: Dr. No

Welcome back, Scarpine Im Grunde haben deine Argumente alles, allerdings sehe ich dan nin meiner persönlichen Wertung, welche ja auch bis 10 gehen würde, mehrere Bondfilme, die doch um einiges besser sind. Angefangen freilich beim direkten Nachfolgefilm. So kommt Dr. No bei mir nie über die 7 Punkte hinaus. Die hervorstechendsten Punkte sind bei mir auch Connerys Performance, die tolle Location, Ken Adams Arbeit, Jack Lord als Felix Leiter und im Grunde auch Joseph Wisemans "Doctor No".

Freitag, 26. April 2019, 08:31

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Schlagzeilen zu BOND XXV

Zitat von »photographer« Synopsis Spoiler Bond has left active service and is enjoying a tranquil life in Jamaica. His peace is short-lived when his old friend Felix Leiter from the CIA turns up asking for help. The mission to rescue a kidnapped scientist turns out to be far more treacherous than expected, leading Bond onto the trail of a mysterious villain armed with dangerous new technology. Klingt für mich auch ok, vor allem das letzte. Aber so wie man die Craig Ära bisher kennt, hat es auch...

Freitag, 26. April 2019, 08:22

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Bondfilm-Anschauthread #3

Ich gucke selten klassischen TV, am ehesten Sender wie Arte, ZDF Neo, 3Sat und eben Filme, Dokus ohne Werbeunterbrechung. Ausnahme Servus TV. Aber bei der Nitro Bondreihe führten folgende Punkte dazu: Prime Time, ideal zum Ausklingen des Alltags. Im Vergleich zu den anderen Privaten weniger Werbung. Es ist halt Bond Also kann ich mir ab und zu einen geben. Nächsten Dienstag habe ich allerdings was anderes auf meinen Plan stehen, da wird Octopussy wohl ausfallen.

Freitag, 26. April 2019, 08:17

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Der Resümee-Thread, geeignet für Marathon-Zusammenfassungen aller Filme

Sehr schön, vor allem die Erwähnung der Arbeit George Martins. Dieser, sowie "imo" John Barrys drei beste Bond-Werke, You Only Live Twice, On Her Majesty's Secret Service und The Living Daylights, stellen für mich die Crème de la crème dar. Ich bekomme vom Hören des Soundtracks oder auch beim Anschauen des Films, immer wieder einen oder mehrere Ohrwürmer. Die Einarbeitung des Bond Themes, das spät- aber effektiv einsetzende Boat Chase Theme oder ebenfalls die Einarbeitung des Titelsongs, welches...

Mittwoch, 24. April 2019, 11:53

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Bondfilm-Anschauthread #3

In tödlicher Mission auf Nitro. Auch einer der Bondfilme, welche ich mir häufig anschaue. Auch gerne nach meinem Korfu Urlaub im letzten Jahr. 1. OHMSS 296 2. CR 281 3. TLD 269 4. TSWLM 258 5. DAD 254 6. FYEO 243 6. LTK 243 8. YOLT 238 8. QOS 238 10. FRWL 231 11. DAF 230 12. LALD 228 13. GF 227 14. MR 224 15. AVTAK 221 16. TB 220 17. OP 215 18. SF 206 19. GE 204 20. TWINE 194 21. DN 193 21. TND 192 23. TMWTGG 184 24. NSNA 143 25. SP 78 26. CR `67 43

Sonntag, 21. April 2019, 11:52

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Frohe Ostern

FROHE UND GESEGNETE OSTERN an alle! Auch an unsere verschollenen, verdeckten oder im Untergrund arbeitenden Forumsagenten

Freitag, 19. April 2019, 12:14

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

DER FILM: Der Mann mit dem goldenen Colt

Zitat von »Daniel Dalton« Natürlich ist Scaramanga "insgesamt" trotz seiner kindlich verspielten Art rein in Fakten gesprochen mitnichten sympathischer, das dürfte einleuchten, doch gemessen daran, dass er das "böse Ziel" darstellt und Bond angeblich die für gütliche Weltversöhnung sorgende "Waffe im Dienste der Gerechtigkeit", sind die verhaltensbezogenen Unterschiede zwischen diesen beiden Gestalten tatsächlich recht marginal, so fundamental sie im Detail auch sein mögen. Das wird ja im Film ...

Freitag, 19. April 2019, 00:29

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

Spoiler zu Bond 25

Zitat von »ollistone« Warum nochmal denken wir, dass Madeleine Swann stirbt? Wie ich schon mal anmerkte, es sind Spekulationen, Befürchtungen, nichts konkretes. Wahrscheinlich liegt es schlicht daran, dass es zum Drama/Tragik Bond Craig passen würde. Aber, das schrieb ich auch, anhand einiger Fotos und Meldungen muss man wirklich abwägen, was man noch erfahren möchte. Früher hat man sich im Kino überraschen lassen. Heute weiß man vor Kinostart schon viel zu viel.

Freitag, 19. April 2019, 00:25

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

DER FILM: Der Mann mit dem goldenen Colt

Nun, ich lese immer wieder gerne eure Beiträge und Meinungen zu den Filmen, gerade zu einer Zeit, in der sich einige werte Kollegen rar gemacht haben. Freilich habe ich dennoch einige kleine Kritikpunkte, oder anders ausgedrückt, diverse Ansichten zu "Der Mann mit dem goldenen Colt". Und nein, das Thema Clausnitzer/Blumhagen möchte ich nicht weiter erorten Zum einen kann ich, das habe ich allerdings auch schon andere Male gelesen, beim besten Willen nicht nachvollziehen, dass Scaramanga sympathi...

Montag, 15. April 2019, 12:46

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

DER DARSTELLER: Roger Moore

Wie ich ja schrieb, bei Sat.1 Gold waren zwei freie Samstage darunter. Also drei Wochen von....bis. Bildqualität war mager, habe aber auch kein Sat.1 Gold HD. Bezahle dafür auch keinen Aufpreis. ZDF Neo und RBB sind aber frei in HD. Und ich besitze sogar die BD Box von 2012 und bin ganz stolz darauf. Denn die Bildqualität ist fantastisch Vor allem die tollen Farben der damaligen Zeit.

Sonntag, 14. April 2019, 22:43

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

DER DARSTELLER: Roger Moore

Da muss ich dir in allen Punkten widersprechen. Sat.1 Gold strahlte alle Folgen aus. Lediglich am 22.12. und 29.12. gab es Feiertags Programm mit Filmen. Und ZDF Neo strahlte die Serie dann sogar in HD Qualität aus, genau so wie nun RBB, allerdings muss es RBB HD sein, freilich. RBB ist einer der dritten Sender (Ram Berlin-Brandenburg), über Satellit und Kabel aber überall empfangbar.

Freitag, 12. April 2019, 20:01

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

DER DARSTELLER: Roger Moore

Zur Zeit, also seit letztes Wochenende. läuft die Serie nun auf RBB. Samstag ab 22 Uhr, zwei Folgen, dann Wiederholung am Sonntag Nachmittag, gegen 14:30 Uhr. Am Osterwochenende gibt es eine kurze Pause. Interessant für Mr. Fogg, RBB sendet nun wieder wie es auf ZDF Neo, den DVDs und BDS, also im Original der Fall ist. Erst die Einführung, dann der Musik/Titelvorspann. Zitat von »Daniel Dalton« Dabei fiele mir ein: Ich habe ja auch eine Kritik zu "Die 2" geschrieben, ich denke sie passt aufgrund...

Freitag, 12. April 2019, 19:51

Forenbeitrag von: »Mister Bond«

DER FILM: Leben und sterben lassen

Hör auf Mr. Fogg. Zitat von »Daniel Dalton« In Szenen wie "Da kannst du dich aber drauf verlassen" oder so ähnlich (TMWTGG) oder "So, und jetzt deck' deine Karten auf" (LALD) muss ich sehr stark aufpassen, nicht zu lachen, Clausnitzer überzeugt vielleicht teilweise in ganz normalen Dialogen, aber wenn der Ton deutlicher wird (nicht dass Blumhagen Autorität ausstrahlen würde), so entwickelt sich sein Sound nach meinem Ohrendafürhalten äußerst albern, gleichwohl ich das in Fankreisen eigentlich ni...