Sie sind nicht angemeldet.

Das Forum ist wieder verfügbar. Im Zuge des DSGVO wurde folgendes geändert:

- Eine neue Datenschutzrichtlinie wurde hinzugefügt
- Die Seite verfügt nun über eine SSL-Zertifikat
- Die Speicherung von IPs wurde angepasst
- Mögliche personenbezogene Daten wurden "unsichtbar" geschaltet
- Einbindung von Bildern ist nicht mehr möglich (BBCode deaktiviert)

Bei Problemen meldet euch bitte bei uns!

Wir wünschen weiterhin frohes Posten :)
Das Admin-/Mod-Team

Mister Bond

Felix Leiter

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 26. Mai 2013

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 4. Juli 2017, 00:44

Wer hätte das gedacht? Wurde doch immer von vielen Seiten behauptet oder suggeriert, dass Christopher Nolans Lieblings-Bondfilm "Im Geheimdienst ihrer Majestät" sei, wahrscheinlich durch seine Schnee/Ski Actionsequenz in "Inception", ist tatsächlich wohl "Der Spion, der mich liebte" sein Lieblings-Bondfilm, der laut Filmstarts.de sogar zu seinen 16 Lieblingsfilmen aller Zeiten zählt:

Christopher Nolans Top 16

Kronsteen

James Bond Club Deutschland - SPECTRE Nr. 005

  • »Kronsteen« ist männlich

Beiträge: 4 317

Registrierungsdatum: 17. Mai 2013

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 4. Juli 2017, 12:25

In der Tat sehr interessant! :thumbup:
Gerade die Leichtigkeit des 70er-Moore-Bonds hätte ich in der Aufzählung nicht erwartet.
Es zeigt sich aber mal wieder: TSWLM deckt im Bonduniversum UNHEIMLICH viel ab. Vielleicht sogar der universellste, kompletteste Bondfilm von allen.
"Wer ist schon Bond im Vergleich zu Kronsteen?!"