Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das James Bond Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Batman

MI6 Staff

  • »Batman« ist männlich

Beiträge: 314

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

881

Sonntag, 23. September 2018, 17:44

1. OHMSS 295
2. CR 280
3. TLD 269
4. TSWLM 257
5. DAD 253
6. LTK 242
7. FYEO 241
8. QOS 237
9. YOLT 235
10. FRWL 230
10. DAF 230
12. LALD 226
12. GF 225
14. MR 224
15. AVTAK 221
16. TB 219
17. OP 213
18. SF 206
19. GE 201
20. TWINE 194
21. DN 192
22. TND 191
23. TMWTGG 182
24. NSNA 143
25. SP 77
26. CR `67 42




Eben seit Ewigkeiten mal wieder OHMSS geschaut, da ich im Urlaub zum ersten Mal den Roman gelesen habe. Nach wie vor gut, aber die deutsche BluRay bleibt ein Desaster. "Morgen werde ich endlich mit Malone reden. Mann zu Mann."
Irgendwann hab ich auch mal SP zum zweiten Mal seit dem Kinobesuch gesehen. Find ich immer noch ziemlich gut.

  • »TheSilencer« ist männlich

Beiträge: 405

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

882

Freitag, 26. Oktober 2018, 08:02

Lizenz zum Töten. Bleibt in meiner Liste weiter oben, hat diesmal aber ein paar Federn gelassen. Spätere Machwerke wie Narcos schöpfen dem Drogen-Bond ein wenig das Wasser ab. Im Nachhinein hätte man den Film mutiger inszenieren können. Sanchez wird mir zu edel dargestellt.
Und die Szenen mit dem TV-Prediger habe ich nie so albern empfunden.

GoldenEye. Ach, putzig, wie Brosnan nur schüchtern in die Rolle findet. Obwohl ich Brosnan-Fan bin, habe ich nun nach 23 Jahren (sic!) endlich herausgefunden, was mich an diesem Film stört. Bis auf Dench, Coltrane und Brosnan finde ich alle Rollen fehlbesetzt. Alle Besetzungen fühlen sich so klischeehaft an. Nicht mal John kann sich freispielen, weil die Rolle keinen Platz läßt. Ein neuer Bond war überfällig ... geben wir der Menge, wonach sie verlangt. Jetzt mit Abstand betrachtet störend.


1. OHMSS 295
2. CR 280
3. TLD 269
4. TSWLM 257
5. DAD 253
6. LTK 243
7. FYEO 241
8. QOS 237
9. YOLT 235
10. FRWL 230
10. DAF 230
12. LALD 226
12. GF 225
14. MR 224
15. AVTAK 221
16. TB 219
17. OP 213
18. SF 206
19. GE 202
20. TWINE 194
21. DN 192
22. TND 191
23. TMWTGG 182
24. NSNA 143
25. SP 77
26. CR `67 42

00Beisser

Grand Slam

Beiträge: 270

Registrierungsdatum: 25. Mai 2013

  • Nachricht senden

883

Sonntag, 28. Oktober 2018, 12:18

FYEO

1. OHMSS 295
2. CR 280
3. TLD 269
4. TSWLM 257
5. DAD 253
6. LTK 243
7. FYEO 242
8. QOS 237
9. YOLT 235
10. FRWL 230
10. DAF 230
12. LALD 226
12. GF 225
14. MR 224
15. AVTAK 221
16. TB 219
17. OP 213
18. SF 206
19. GE 202
20. TWINE 194
21. DN 192
22. TND 191
23. TMWTGG 182
24. NSNA 143
25. SP 77
26. CR `67 42

"Gert Fröbe war der beste Gegenspieler, den ich je hatte." - Sean Connery

Mister Bond

Felix Leiter

Beiträge: 1 415

Registrierungsdatum: 26. Mai 2013

  • Nachricht senden

884

Donnerstag, 1. November 2018, 23:46

Mit meinem besten Freund heute Abend Leben und sterben lassen. Die eingestreute Voodoo Thematik passt ja etwas an diesen Tagen :)


1. OHMSS 295
2. CR 280
3. TLD 269
4. TSWLM 257
5. DAD 253
6. LTK 243
7. FYEO 242
8. QOS 237
9. YOLT 235
10. FRWL 230
10. DAF 230
12. LALD 227
12. GF 225
14. MR 224
15. AVTAK 221
16. TB 219
17. OP 213
18. SF 206
19. GE 202
20. TWINE 194
21. DN 192
22. TND 191
23. TMWTGG 182
24. NSNA 143
25. SP 77
26. CR `67 42

  • »TheSilencer« ist männlich

Beiträge: 405

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

885

Freitag, 9. November 2018, 09:32

Der Morgen stirbt nie. Vielleicht lag es an meiner Stimmung: der Film, der für mich stets der schlechteste Brosnan war, gefiel mir diesmal deutlich besser. Und ist damit mit GoldenEye für mich gleichwertig.

Ohne weiter nachzudenken, würde ich diese Eröffnungsszene als die beste aller Bond-Filme nennen. Wie gesagt: ob sie's nach langem Nachdenken dann bleibt, sei dahingestellt. Alleine M's Szenen/ Dialoge sind grandios.

1. OHMSS 295
2. CR 280
3. TLD 269
4. TSWLM 257
5. DAD 253
6. LTK 243
7. FYEO 242
8. QOS 237
9. YOLT 235
10. FRWL 230
10. DAF 230
12. LALD 227
12. GF 225
14. MR 224
15. AVTAK 221
16. TB 219
17. OP 213
18. SF 206
19. GE 202
20. TWINE 194
21. DN 192
21. TND 192
23. TMWTGG 182
24. NSNA 143
25. SP 77
26. CR `67 42

  • »Mr. Fogg« ist männlich

Beiträge: 960

Registrierungsdatum: 4. August 2013

  • Nachricht senden

886

Samstag, 24. November 2018, 18:23

(...) Alleine M's Szenen/ Dialoge sind grandios.

Da muss ich 100%-ig zustimmen!
"Dafür muss ich nicht andauernd mit dem, was mir fehlt, denken!" :D
God save the Queen!

Dr. moVe

MI6 Staff

  • »Dr. moVe« ist männlich

Beiträge: 396

Registrierungsdatum: 26. Mai 2013

  • Nachricht senden

887

Sonntag, 25. November 2018, 11:13

Im C1-Cinema in Braunschweig:
Quantum of Solace (10th Anniversary)
mit Gaststar Dietmar Wunder; sympathisch einleitend moderiert von Danny Morgenstern.

Im RheinMain CongressCenter in Wiesbaden:
Casino Royale in Concert
Das Czech National Symphony-Orchestra schaffte es beeindruckender Weise den gesamten Film annäherend PERFEKT getimed zu untermalen, so das man bei der Konzentration auf das Filmgeschehen sogar oft vergaß das der Score gerade live präsentiert wird. Meine Verbeugung vor der Dirigentin und ihrer 'Truppe'.

Beide dieser imho stets überwältigenden Franchise-Jahrgänge bestätigten ihre Positionen in meiner Top-oo7.

1. OHMSS 295
2. CR 281
3. TLD 269
4. TSWLM 257
5. DAD 253
6. LTK 243
7. FYEO 242
8. QOS 238
9. YOLT 235
10. FRWL 230
10. DAF 230
12. LALD 227
12. GF 225
14. MR 224
15. AVTAK 221
16. TB 219
17. OP 213
18. SF 206
19. GE 202
20. TWINE 194
21. DN 192
21. TND 192
23. TMWTGG 182
24. NSNA 143
25. SP 77
26. CR `67 42

Spree

Bondforumswissenschaftlicher Forscher & Mitglied der QOS-Splittergruppe

  • »Spree« ist männlich

Beiträge: 1 008

Registrierungsdatum: 25. Mai 2013

  • Nachricht senden

888

Dienstag, 27. November 2018, 20:20

Mein grenzenloser Neid auf beide Events ist dir gewiß! :cursing:
I never left!

Mister Bond

Felix Leiter

Beiträge: 1 415

Registrierungsdatum: 26. Mai 2013

  • Nachricht senden

889

Samstag, 22. Dezember 2018, 11:47

Mit meinem besten Freund im alljährlichen Vorweihnachts-Filmabend: Octopussy. Herrlicher Spaß und alles ab Karl-Marx-Stadt ist flott und spannend. Davor wieder schön exotisch. 1. OHMSS 295 2. CR 281 3. TLD 269 4. TSWLM 257 5. DAD 253 6. LTK 243 7. FYEO 242 8. QOS 238 9. YOLT 235 10. FRWL 230 10. DAF 230 12. LALD 227 12. GF 225 14. MR 224 15. AVTAK 221 16. TB 219 17. OP 214 18. SF 206 19. GE 202 20. TWINE 194 21. DN 192 21. TND 192 23. TMWTGG 182 24. NSNA 143 25. SP 77 26. CR `67 42 Ps.: Ich habe keine Ahnung warum dies jetzt so komisch angezeigt wird (zumindest bei mir).

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mister Bond« (22. Dezember 2018, 11:53)


Batman

MI6 Staff

  • »Batman« ist männlich

Beiträge: 314

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

890

Mittwoch, 2. Januar 2019, 12:28

Zum Abschalten an Neujahr war's bei mir auch Octopussy. Fand ich schon immer recht gut. Teilweise aber einfach zu albern. Sonst wäre es einer der besten.

1. OHMSS 295
2. CR 281
3. TLD 269
4. TSWLM 257
5. DAD 253
6. LTK 243
7. FYEO 242
8. QOS 238
9. YOLT 235
10. FRWL 230
10. DAF 230
12. LALD 227
12. GF 225
14. MR 224
15. AVTAK 221
16. TB 219
17. OP 215
18. SF 206
19. GE 202
20. TWINE 194
21. DN 192
21. TND 192
23. TMWTGG 182
24. NSNA 143
25. SP 77
26. CR `67 42

Batman

MI6 Staff

  • »Batman« ist männlich

Beiträge: 314

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

891

Freitag, 11. Januar 2019, 10:23

1. OHMSS 295
2. CR 281
3. TLD 269
4. TSWLM 257
5. DAD 253
6. LTK 243
7. FYEO 242
8. QOS 238
9. YOLT 236
10. FRWL 230
10. DAF 230
12. LALD 227
12. GF 225
14. MR 224
15. AVTAK 221
16. TB 219
17. OP 215
18. SF 206
19. GE 202
20. TWINE 194
21. DN 192
21. TND 192
23. TMWTGG 182
24. NSNA 143
25. SP 77
26. CR `67 42




Muss Jahre her sein, dass ich YOLT zuletzt gesehen habe. Meiner Meinung nach, hinter DAF, der zweitschlechteste Connery Film, aber trotzdem noch ein guter Bond Film.

Mister Bond

Felix Leiter

Beiträge: 1 415

Registrierungsdatum: 26. Mai 2013

  • Nachricht senden

892

Samstag, 12. Januar 2019, 12:44

Im Geheimdienst ihrer Majestät
Habe ich die letzten zwei oder gar drei Winter Saisons ausfallen lassen. War also dieses mal wieder frisch und spannend.

GoldenEye
Eigentlich immer gerne geguckt, auch eine längere Pause zwischen gehabt, aber so wirklich will er nicht in meine Top 10 zurückkehren, die er noch vor Jahren inne hielt. Ich denke sogar von Platz 11 auf 12 gefallen und Octopussy vorbeiziehen lassen, welcher mir die letzten Male einfach mehr Spaß macht.


1. OHMSS 296
2. CR 281
3. TLD 269
4. TSWLM 257
5. DAD 253
6. LTK 243
7. FYEO 242
8. QOS 238
9. YOLT 236
10. FRWL 230
10. DAF 230
12. LALD 227
12. GF 225
14. MR 224
15. AVTAK 221
16. TB 219
17. OP 215
18. SF 206
19. GE 203
20. TWINE 194
21. DN 192
21. TND 192
23. TMWTGG 182
24. NSNA 143
25. SP 77
26. CR `67 42

Batman

MI6 Staff

  • »Batman« ist männlich

Beiträge: 314

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

893

Montag, 14. Januar 2019, 15:09

1. OHMSS 296
2. CR 281
3. TLD 269
4. TSWLM 257
5. DAD 254
6. LTK 243
7. FYEO 242
8. QOS 238
9. YOLT 236
10. FRWL 230
10. DAF 230
12. LALD 227
12. GF 225
14. MR 224
15. AVTAK 221
16. TB 219
17. OP 215
18. SF 206
19. GE 203
20. TWINE 194
21. DN 192
21. TND 192
23. TMWTGG 182
24. NSNA 143
25. SP 77
26. CR `67 42



Mein Marathon "Bondfilme die ich lange nicht mehr gesehen habe" geht weiter. DAD ist sicher um Einiges besser als sein Ruf. Ich hab mit der ersten Hälfte des Films keine Probleme. Leider sind alle Szenen mit Halle Berry total peinlich. Erst als Bond und Jinx offiziell zusammenarbeiten stört sie nicht mehr. Der Eispalast ist ne gute Idee aber das Production Design ist mir hier einfach zu steril und langweilig. Bleibt als Kulisse gar nicht im Gedächtnis hängen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Batman« (14. Januar 2019, 17:49)


Mister Bond

Felix Leiter

Beiträge: 1 415

Registrierungsdatum: 26. Mai 2013

  • Nachricht senden

894

Sonntag, 3. März 2019, 21:52

Goldfinger letzten Dienstag auf Nitro. Ich konnte nicht widerstehen und Nitro haut nicht so viel oder lange Werbeblöcke raus wie die anderen Privatsender.


1. OHMSS 296
2. CR 281
3. TLD 269
4. TSWLM 257
5. DAD 254
6. LTK 243
7. FYEO 242
8. QOS 238
9. YOLT 236
10. FRWL 230
10. DAF 230
12. LALD 227
12. GF 226
14. MR 224
15. AVTAK 221
16. TB 219
17. OP 215
18. SF 206
19. GE 203
20. TWINE 194
21. DN 192
21. TND 192
23. TMWTGG 182
24. NSNA 143
25. SP 77
26. CR `67 42

Django

Der Andere

  • »Django« ist männlich

Beiträge: 714

Registrierungsdatum: 30. Mai 2013

  • Nachricht senden

895

Montag, 4. März 2019, 08:15

Goldfinger letzten Dienstag auf Nitro. Ich konnte nicht widerstehen und Nitro haut nicht so viel oder lange Werbeblöcke raus wie die anderen Privatsender.

Bin da auch ein bisschen hängen geblieben (aber eben nicht "ganz", daher gibt's hier auch keinen Credit :D ). Und ich war mal wieder erstaunt, wie unglaublich gut der Film gealtert ist. Ich meine, das Teil wurde vor 55 Jahren gedreht und wirkt immer noch frisch und handwerklich (bis auf ein paar wenige Ausnahmen) auf zeitlosem Niveau. Und vor allem: Der Film macht einfach riesig Spass :dance: (was man leider nicht von allen Beiträgen der letzten 25 Jahre behaupten kann :| )

Mister Bond

Felix Leiter

Beiträge: 1 415

Registrierungsdatum: 26. Mai 2013

  • Nachricht senden

896

Montag, 4. März 2019, 20:46

Richtig, einer der Filme, die ich immer wieder gucken kann, mit gut aufgelegten Stars und toller Musik. Da fällt mir im Nachhinein ein, dass die frühen Bondfilme, also bis 1989, alle auf den Punkt waren,. Ohne jeglichen Firlefanz und aufgebauschter Story.

Daniel Dalton

Felix Leiter

  • »Daniel Dalton« ist männlich

Beiträge: 1 723

Registrierungsdatum: 18. Februar 2014

  • Nachricht senden

897

Dienstag, 5. März 2019, 12:51

Der Nitro-Vorstellung wohnte ich ebenfalls bei, am heut'gen Tage wird eben derselbe Effekt wiederum für den grandiosen TB gelten und in den Folgewochen lasse ich den entsprechenden Nachfolgern meine nostalgische Andacht angedeihen, überhaupt ist der Sender etwa dank BURN NOTICE für Bondkameraden vermutlich keinesfalls der Schlechteste, wenngleich burn notice im Gegensatze zum Jahre 2018 (zu meinem nicht vorhandenen Nichtbedauern) nicht mehr zu früher Morgenstund' ausgestrahlt wird.
Die unselten meinerseits zur Sprache gebrachten (negativen) Kritiken an GF, zumindest was die zweite Hälfte des Films anbelangt, haben sich bedauerlicherweise abermals bestätigt, fast noch häufen müssen, sämtliche Szenen auf der Ranch z.B. sagten mir nicht im geringsten Maße zu, selbst die vielen besonders kultigen und klassischen Szenen reüssieren in meiner Seele überhaupt nicht, weshalb GF für mich neben NSNA die am wenigsten beflügelnde Darbietung der Connery-Bonds darstellt, obzwar das ja unter Fans ungern gehört wird, ganz besonders unschön erschien mir auch mal wieder der Titelsong, ohne dass sich dieses aber nun beispielhaft und logisch erklären ließe, jedenfalls sehe ich mich gezwungen, einen positiven Eindruck eher ehrlich zu negieren denn unehrlich abzunicken.

Ein rundum begrüßenswerter Eindruck erstrahlte aber in den letzten Wochen bei den Sichtungen DN und FRWL, diese beiden Werke umkreisen genau das, was ich von Bond zu sehen gewillt bin und überzeugen zeitloserweise stets wonnig, nehmen am Volant einer auch heute noch harten Fahrt Platz und bescheren uns ein Filmgefühl, wie es uns bei den heutigen Bondfilmen nicht mehr so recht beschieden ist (nun gut, das gilt eigentlich für fast alle Werke bis einschließlich '89).
"Loyalität bedeutet mir wesentlich mehr als Geld." - Aus des Problembeseitigers Spiegelbilde sprach die Stimme sanften Verwesens!
Bond '89 - Robert Davi

Martin

Felix Leiter

  • »Martin« ist männlich

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 31. Mai 2013

  • Nachricht senden

898

Mittwoch, 6. März 2019, 05:45

SPECTRE mal just for fun außerhalb des chronologischen Sichtens. Und hat tatsächlich mehr Spaß gemacht als beabsichtigt.

Plus alle Filme bis CR'67.

1. OHMSS 296
2. CR 281
3. TLD 269
4. TSWLM 257
5. DAD 254
6. LTK 243
7. FYEO 242
8. QOS 238
9. YOLT 237
10. FRWL 231
10. DAF 230
12. LALD 227
12. GF 227
14. MR 224
15. AVTAK 221
16. TB 220
17. OP 215
18. SF 206
19. GE 204
20. TWINE 194
21. DN 193
21. TND 192
23. TMWTGG 182
24. NSNA 143
25. SP 78
26. CR `67 43

Mister Bond

Felix Leiter

Beiträge: 1 415

Registrierungsdatum: 26. Mai 2013

  • Nachricht senden

899

Mittwoch, 13. März 2019, 23:57

Ich kann Daniel Daltons Meinung leider zu keiner Sekunde beipflichten. Ich bleibe dabei, Goldfinger ist DER große Bondfilm. Der hat alles, was zumindest noch in Dr. No fehlte, vor allem starke Charaktere und ganz viel Spaß. Sprich, wenn ich einen neuen Bondfilm im alten, klassischen Muster sehen will, dann ganz gewiss einen Goldfinger und keinen Dr. No.

Gestern wieder auf Nitro: Man lebt nur zweimal. Der macht auch Bock und John Barrys Score ist einfach zum niederknien.


1. OHMSS 296
2. CR 281
3. TLD 269
4. TSWLM 257
5. DAD 254
6. LTK 243
7. FYEO 242
8. YOLT 238
8. QOS 238
10. FRWL 231
10. DAF 230
12. LALD 227
12. GF 227
14. MR 224
15. AVTAK 221
16. TB 220
17. OP 215
18. SF 206
19. GE 204
20. TWINE 194
21. DN 193
21. TND 192
23. TMWTGG 182
24. NSNA 143
25. SP 78
26. CR `67 43

Daniel Dalton

Felix Leiter

  • »Daniel Dalton« ist männlich

Beiträge: 1 723

Registrierungsdatum: 18. Februar 2014

  • Nachricht senden

900

Freitag, 15. März 2019, 13:06

Ich bin in keinster Weise unfroh darüber, dass du meiner GF-Ansicht keinerlei Zustimmung schenken kannst, ich wünschte nämlich sehnlichst , ich könnte dem Filme das gleiche Maß an Anerkennung angedeihen lassen, doch selbst im Rauschzustande, so vermute ich, gelänge das bestimmt nicht.
Auch die "ersten Over-the-top-Elemente" der Reihe, sich befindend in GF (nun gut, in gewisser Weise schon in DN, nur dass es dort eher aufblüht), möchten hier partout nicht fruchten, erst YOLT vermag für mich vollumfänglichst das zu erreichen, was einen erhabenen Über-Bond dieser Art auszeichnet, aus diesem Grunde gedenke ich in nicht allzu ferner Bälde auch eine YOLT-Kritik nahezu mit Höchstwertung zu verfassen, vermutlich tu' ich selbiges im Laufe des kommenden Jahres auch mit den anderen Werken ab Diamantenfieber, alle zwei Wochen könnte da etwas kommen.
Insbesondere beim YOLT-Score pflichte ich dir bei, die Klänge sind sehr anmutig und zartfühlend, erhöben den Streifen gar zum Märchenfilm, wie ich finde. Die Nähe zum Märchenhaften ist in der "Gilbert-Trilogie" meines Erachtens am Extremsten zu erspüren.
"Loyalität bedeutet mir wesentlich mehr als Geld." - Aus des Problembeseitigers Spiegelbilde sprach die Stimme sanften Verwesens!
Bond '89 - Robert Davi