Wer wird Bondionär!

  • Es gibt auf jeden Fall 3 Filme, in welchen Fleming verkörpert wird, und eine Mini Serie.


    Dann gibt es noch 2 Dokus, aber die zähle ich jetzt mal nicht mit. Deshalb sage ich A) 4

  • Es gibt auf jeden Fall 3 Filme, in welchen Fleming verkörpert wird, und eine Mini Serie. Dann gibt es noch 2 Dokus, aber die zähle ich jetzt mal nicht mit. Deshalb sage ich A) 4



    Sorry 00Beisser A) ist Falsch. PS: Dokus ist ein Film-/Serien-Genre PPS: Ich fragte: In wie vielen Filmen/Serien taucht Ian Fleming als Charakter auf? (Nicht nur als Hauptcast)

    Mit Fleming-Serien und auch den Büchern bin ich nur mäßig firm. :sleeping:



    Man kann halt nicht alles wissen ;)

  • Es gibt auf jeden Fall 3 Filme, in welchen Fleming verkörpert wird, und eine Mini Serie.


    Dann gibt es noch 2 Dokus, aber die zähle ich jetzt mal nicht mit. Deshalb sage ich A) 4


    Das würde mich nun brennend interessieren. Es gibt Golden Eye ´89, Spymaker von 1990, sowie die letztjährige Miniserie. Aber was ist der dritte Film? Das muss ich unbedingt wissen! :)

  • Zitat von »00Beisser«



    Es gibt auf jeden Fall 3 Filme, in welchen Fleming verkörpert wird, und eine Mini Serie.


    Dann gibt es noch 2 Dokus, aber die zähle ich jetzt mal nicht mit. Deshalb sage ich A) 4


    Das würde mich nun brennend interessieren. Es gibt Golden Eye ´89, Spymaker von 1990, sowie die letztjährige Miniserie. Aber was ist der dritte Film? Das muss ich unbedingt wissen! :)


    Age of Heroes. Sean Bean ist auch dabei ;)

  • .


    Anbei einige weitere Titel zur gestellten Frage:



    Im Doku-Drama „Ian Fleming: Bondmaker« (2005) spielte Ben Daniels Ian Fleming.


    In der kanadischen Dokumentation »True Bond« (2007) übernahm Michael Lomenda den Fleming-Part.


    Besonderen Spaß hatte sicher auch Jonathan Pryce in der TV-Dokumentation »Ian Fleming: Where Bond began« (2008), in welcher er aber noch als seine Off-Screen-Stimme agierte.


    Im britischen Action-Kriegsfilm »Age of Heroes« (2011) übernahm James D’Arcy die Rolle des Lieutenant Cdr. Ian Fleming.


    Tobias Menzies, an den sich mancher in seiner Rolle als Villiers in »Casino Royale« (2006) erinnern wird, durfte in zwei Episoden der TV-Serie »Any Human Heart« den Autoren Ian Fleming zum besten geben.



    .

  • Jetzt fehlt nur noch "A Caribbean Mystery" aus der TV-Serie "Agatha Christie's Marple" mit Jeremy Crutchley als Ian Fleming.

    Jetzt dürfte die Antwort aber wirklich nicht mehr schwer sein.

  • So, Age of Heroes für 25 Cent bestellt, nun habe ich mein Fleming-Filmtrio komplettiert :)


    Golden Eye von 1989 ("Der Mann, der Bond war") ist offenbar nie in Deutschland auf DVD/VHS erschienen, beziehungsweise ich weiß genau genommen noch nicht einmal, ob eine deutsche Synchronfassung existiert. Von Spymaker existiert definitiv eine, u.a. mit Benjamin Völz, Horst Sachtleben und Hartmut Neugebauer.

  • Danke.
    Dann dürfte sich Christoph Waltz in der im Original ohnehin deutschen Sprachpassage selbst synchronisiert haben, damals war er sicher noch nicht so "groß", eine andere Person dafür an Land zu ziehen ;)

  • Welche Figur in einem Bondfilm entstand erst dadurch, dass der/die Drehbuchautor/en "Q" und "Major Boothroyd" für 2 unterschiedliche Figuren hielt?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!